X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[big][/big]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
happy
smile
lol
zwink
mrgreen
oops
cool
hm
oehm
sad
roll
zunge
shock
arrow
kaffee
xmas
finger
engel
keks
motz
crushed
eek
love
freak
box
ratlos
teach
hammer
ragnar
slainte
thump
chat
mampf
kratz
whisp
cele
trooper
death
rip
pop
bang
pray
close
platz
flag
kinn
kotz
raushier
☑️
❌️
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Flaschenteilung
Admin/Mod-Ruf
Dieter_W
Torfstecher
Beiträge: 147 | Zuletzt Online: 20.02.2018
Registriert am:
09.04.2017
Landkarte

anzeigen
    • Dieter_W hat einen neuen Beitrag "Tastingnotes und ihre Aussagekraft" geschrieben. 13.02.2018

      Zitat von DocE.Brown im Beitrag #4
      @JörgW
      Honigreste auf dem Esstisch wische ich auch schnell weg ...
      aber:
      im Kontext klingt es anders
      Zitat:
      [...].
      "Mund:
      Prickelnd und heftig ist der Antritt, dabei aber cremig süß nach Kirschen und Cranberries in Schokolade getaucht. Dann sofort trockener werdend, Orangenschalen und frische Möbelpolitur. Honigreste auf dem Eßtisch……. getrocknete Kräuter und trockener, laubbedeckter Waldboden. Dahinter immer Haferflockenbrei mit Schokolade und einer Prise Zimt bestreut und eine cremige malzige Süße." [...]

      offenbar hat hier jemand einen Esstisch (oder Küchentisch) aus Eiche - und wenn man da den Honig draufkleckert ...
      ich würde das mit "Honigsüße und Eichenwürze" übersetzen

      mein Lieblingsbegriff ist "brennender gelber Sack" oder "brennende Mülldeponie" (Bowmore) ... O.K., ich mag' diesen Rauch nicht!
      "brennender Autoreifen auf frischer Straße", eklig!





      Diese ganzen Umschreibungen werden ja auch nur geschrieben um zu unterhalten.
      Wenn ich immer nur schreibe nach - Honig - Zitrone - Vanille - oder animalisch.
      Da schreibe ich dich lieber " Umarmung eines Beeren
      Liest sich doch besser. Gruß v. M.J.

    • Dieter_W hat einen neuen Beitrag "Auf der Suche nach dem perfekten Espresso in den eigenen 4 Wänden " geschrieben. 30.01.2018

      Da fangen wir mal mit der Hardware an .
      Genau wie es schon einige hier geschrieben haben .
      Zum richtigen Espresso- oder Cappuccinogenuss kommst du nicht an einer Siebträgermaschine plus Mahlwerk vorbei.
      Mit Kaffeebohnen aus einer regionalen Rösterei kann man tolle Ergebnisse erzielen .
      Meine aus Italien schon 15 Jahre alt mit Dampfdüse

      Vergiss das ganze Vollautomaten und -Kapselgedöne .
      Ganz schlimm sind die Vollautomaten , der Geschmack ist einfach nur grauenhaft.
      |addpics|fhd-2-90a0.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

    • Dieter_W hat einen neuen Beitrag "RE: Experiment - Vergleichbarkeit von Tastingnotes" geschrieben. 18.01.2018

      Hallo ich bin ja nicht aktiv dabei , aber lese gerne mit .
      Und das kostet ja nichts.
      Wenn ich schlimme Notes lese ( blumig- süß ) dann kommt immer gleich Glenkinchie hoch. Brrrr

    • Dieter_W hat einen neuen Beitrag "Ruben redet (höflich) Tacheles: Glendronach 21 Parliament" geschrieben. 05.01.2018

      Ich seh schon : Was haben der Glendronach 21 Parliament und Helene Fischer gemeinsam?
      Jeder mag sie - aber keiner gibt es zu


      Aber zum Thema ,ich mag den 21 Parliament - aber nicht H.F.

    • Dieter_W hat einen neuen Beitrag "Fassstarkes Interview mit Thomas Thiemeyer" geschrieben. 27.12.2017

      Zitat von malthead-84 im Beitrag #2
      für mich auf jeden Fall einer der sympatischste Vlogger und sehr natürlich. Rein aus Neugierde auch schon 2 Bücher von ihm gelesen die auch gut recherchiert und angenehm zu lesen sind. Die Bewertungen sind im allgemeinen vielleicht etwas zu hoch aber das ist ja sehr individuell.
      Danke für die Vorstellung!


      Ja dann hat ja sein You Tube Kanal schon mal was gebracht , wenn dann einige auch seine Bücher kaufen , oder
      auf seine Seite klicken .
      Wenn man sehr, sehr werbekritisch ist , könnte man meinen er macht das nur des Zweckes wegen.
      Aber dazu soll sich jeder seine eigene Meinung bilden.

      Das er nicht mehr Ahnung hat als viele von uns aus den Foren sollte auch klar sein.
      Woher auch ? Er muss sich sein Wissen auch aus Büchern, Internet usw. herauslesen , genau wie die meisten von uns.
      Seine Kanal ist aus meiner Sicht auch etwas mehr für den Einsteiger gedacht , oder jemand der sich nicht viel mit Whisky beschäftigt.
      Anders sieht es mit Leuten aus , die an der Basis arbeiten oder vor Ort sind .
      Vielleicht gute Händler - Importeure -Produzenten ,die bekommen Informationen aus erster Hand ,
      oder können selber sehen was da passiert.

      Aber wie schon geschrieben . Wir sollten nicht so viel auf die Werbung schimpfen .
      Wie man liest wird auch dieses Forum dafür benutzt.
      Wenn Einer unabhängig und glaubwürdig ist , dann ist es für mich eher Ralfy

    • Dieter_W hat einen neuen Beitrag "Marketing-Placebo-Effekt" geschrieben. 20.12.2017

      Ja so ist das mit unserem Unterbewusstsein.

      Gleiches Produkt und höherer Preis - das Produkt muss ja dann besser sein .
      Aber Vorsicht, wie Waal schon richtig geschrieben hat , man kann den Bogen auch überspannen.
      Dann geht der Schuss nach hinten los, vor allen Dingen bei Produkten die leicht und schnell vergleichbar sind .

      Noch etwas wirksamer ist es, wenn man eine aufwendige Verpackung mit einfließen lässt .

      Gleiches Produkt : Aufwendigere Verpackung - gleich bessere Qualität oder Geschmack - gleich höherer Preis .

      Das hat bei mir und Whisky auch immer so funktioniert.
      Bis auf den Tag als mir der Bladnoch Adela über den Weg lief .
      Tolle Aufmachung - aber " Aussen Hui- innen eher Fúi " nicht mein Geschmack .
      Da nutzt mir auch die tolle Flasche nichts.

      Bei Blindverkostungen bin ich anderer Meinung als Marko .
      Ich mag Blindverkostungen .
      Sie wirken Vorurteile entgegen und ich werde durch sie immer wieder geerdet.
      Nach dem Motto : Das ist doch ein typischer ........... Upps

    • Dieter_W hat einen neuen Beitrag "Na sowas aber auch..." geschrieben. 14.12.2017

      Da habe ich vollstes Verständnis für den Händler.
      Anschauen und Anfassen beim Händler , aber dann woanders "günstiger" bestellen.

      Aber ich war auch mal bei einer sehr netten Händlerin .
      Die wollte mir für einen Springbank 15 Jahre (Standard 46 % ) über 80 € abknöpfen.
      Den Preis hätte ich ihr vielleicht auch noch bezahlt , aber nur weil sie so nett war .
      Aber nachdem sie mir erzählte das er in Rumfässer reifte !
      Hatte ich mich doch anders entschieden.

    • Dieter_W hat einen neuen Beitrag "Neue Whisky beim Lidl" geschrieben. 09.12.2017

      Zitat von drmayhem im Beitrag #147
      @Dieter_W

      Das heißt du würdest auch jedweden Blend kategorisch ausschließen und auch jedwede Abfüllung eines UA, bei der die Brennerei nicht genannt ist? Der hier wäre also zB tabu?


      So ist es .
      Aber bei einigen Blends weiß man ja was drin ist.

    • Dieter_W hat einen neuen Beitrag "Neue Whisky beim Lidl" geschrieben. 09.12.2017

      Zitat von Living_Bottle im Beitrag #142
      Es ist doch toll, für Jede(n), der/die sich über einen 40yo von L*** freuen kann.
      200€ bzw. jetzt aktuell noch 180€ sind für mich eine gute Portion Kohle.

      Dafür kaufe ich mir lieber eine oder zwei bekannte und für mich "sichere" Abfüllungen.

      Grain wäre jetzt z. B. gar nicht meins.

      Ich kaufe viel im Discounter. Whisk(e)y und R(h)um gehören nicht dazu.
      Das habe ich für mich so entschieden. Zumindest auch für 2017.

      Frei nach Louis dem XIV soll und kann jeder nach seiner eigenen Facon...

      Update:
      War Friedrich der II. Irren ist also möglich. Auch bei der Einschätzung einer Buddel. Schlimm? Möglicherweise...







      Mir geht es so genauso . Auch wenn der Lidl Whisky schmeckt, für 200 Schleifen würde ich mir den nicht kaufen.
      Auch für Einen 40 jährigen nicht.
      Wenn ich mir eine Flasche kaufe , dann möchte ich wissen was drin ist.
      Wenn mich jemand fragt was in der Flasche ist dann möchte ich eine Antwort geben
      Ich kann auch sagen : Weiß ich nicht habe ich bei Lidl gekauft.
      Ich bin Nerd , ich bin dann eine Antwort schuldig.

    • Dieter_W hat einen neuen Beitrag "Tomatin Psychotest" geschrieben. 08.12.2017

      Bei mir ist es nur Tomatensaft geworden. Leider.

    • Dieter_W hat einen neuen Beitrag "[beendet] Experiment - Den Ursprung des Torfs erkennen - Der offizielle Thread" geschrieben. 17.11.2017

      Zitat von ASWhisky im Beitrag #471
      @Albaron ist so verschwiegen
      das macht ihn verdächtig
      und der Mann weiß alles über Islay
      auch das macht ihn verdächtig
      außerdem war er gerade auf Islay
      noch verdächtiger
      Baron von Islay ist die goldene Torfnase nach Indizien

      @Gloin
      bitte poste doch mal Deine ganzen roten Kreuze







      Alba hat mir mal erzählt das er oft auf Islay zum Torfstechen ißt.

    • Dieter_W hat einen neuen Beitrag "[beendet] Experiment - Den Ursprung des Torfs erkennen - Der offizielle Thread" geschrieben. 17.11.2017

      Zitat von ASWhisky im Beitrag #465
      Zitat von Dieter_W im Beitrag #372
      Ich bin davon ausgegangen das es sich hier um kein Brennraten handelt .

      Also habe ich auch keine Brennerei genannt :

      Tipp: Islay Torf

      Bisher 2 richtig 1 falsch


      den Weltbesten Dieter könnt Ihr damit auf Eurer Torfnasen Gewinner Liste unfett machen




      Stimmt AS hat wie (fast) immer Recht.
      Dieter_W sie sind raus .

Empfänger
Dieter_W
Betreff:


Text:
Sie haben nicht die erforderlichen Rechte, um einen Gästebucheintrag zu verfassen.


disconnected Stammtisch Mitglieder Online 37
Xobor Forum Software © Xobor