X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[big][/big]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
happy
smile
lol
zwink
mrgreen
oops
cool
hm
oehm
sad
roll
zunge
shock
arrow
kaffee
xmas
finger
engel
keks
motz
crushed
eek
love
freak
box
ratlos
teach
hammer
ragnar
slainte
thump
chat
mampf
kratz
whisp
cele
trooper
death
rip
pop
bang
pray
close
platz
flag
kinn
kotz
raushier
☑️
❌️
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Flaschenteilung
Admin/Mod-Ruf
Bloedz
Tourguide
Beiträge: 1339 | Zuletzt Online: 16.08.2018
Registriert am:
15.07.2017
Landkarte

anzeigen
    • Bloedz hat einen neuen Beitrag "Informationen über alte Glen Moray Abfüllungen" geschrieben. Gestern

      Bei einem Brand im Jahr 1780 oder 1880 würde ich das ja verstehen. Aber im Jahr 1980? Da soll nix mehr vorhanden sein? Alles verloren? Keine Kopien oder Akten ausgelagert? Nichts beim Wirtschaftsprüfer oder beim Finanzamt mehr zu holen? Bei der Druckerei oder der PR-Agentur? Niemand mal was mit nach Hause genommen? Der Chronist ein Opfer der Flammen? Alle Zeitzeugen auch schon tot? Ich mag es kaum glauben...

    • Bloedz hat einen neuen Beitrag "TH|INK Destillers stellen sich vor" geschrieben. Gestern

      Ja, ohne jede Polemik, Mißgunst oder Miesmacherei. Ein paar zusätzliche Details zu Eurem Projekt fände ich auch spannend.

    • Bloedz hat einen neuen Beitrag "Eine volle Mash Tun ergibt wie viele Flaschen 12yo 40% Single Malt?" geschrieben. Gestern

      Kann man das Problem auch mit der Mengenlehre lösen? Ich erinnere mich da an eine amüsante Episode mit Emil Steinberger.

    • Bloedz hat einen neuen Beitrag "der Weg von der Malzmaus zum Tourguide ... " geschrieben. Gestern

      Auch von mir herzliche Glückwünsche. Du paßt so wunderbar in dieses Forum, Deine Profilseite zeigt es ganz klar.

    • Bloedz hat einen neuen Beitrag "Aktuell im Glas 2018" geschrieben. 15.08.2018

      @NONkONFORM

      Bei dieser Steilvorlage habe ich an meinem 8jährigen von John Aylesburg zumindest mal geschnuppert und genippt. Sicherlich ein interessanter Malt, aber nicht unbedingt ein gefälliger. Die von mir probierte Abfüllung ist süß und betörend lieblich, eine für mich unangenehme Schärfe ist aber nicht zu leugnen. Ich werde mal behutsam mit Luft und Wasser experimentieren, dann melde ich mich wieder.

    • Bloedz hat einen neuen Beitrag "Bestes PLV für eine OA unter 50€" geschrieben. 15.08.2018

      Schöne und umfangreiche Liste. Aber ich mache trotzdem mal die Spaßbremse und hinterfrage die Aufgabenstellung.

      Bestes PLV: Preis durch Leistung. Oder Kosten je Genuß?
      Preise kann man sicherlich miteinander vergleichen.
      Bei der Leistung wird es schon schwieriger. Was genau ist bei einem Whisky die messbare Leistung? Der Geschmack? Der Nutzen? Die Aromen? Die Intensität? Die Komplexität?
      Alles recht subjektiv und wie Geschmäcker eben grundverschieden.

      Das macht die Antwort sehr schwierig. Deswegen schieße ich mal völlig quer und nenne keine Originalabfüllung, sondern den 10jährigen Glenburgie aus der Serie Distillery Labels von G&M.
      Gab es jahrelang in gleichbleibender hoher Qualität für knapp über 30,- Euro.

    • Bloedz hat einen neuen Beitrag "Informationen über alte Glen Moray Abfüllungen" geschrieben. 15.08.2018

      Zitat von J.F.K. im Beitrag #6
      Zunächst: die "93" bezieht sich nicht auf die Gründung der Destille (die wurde erst 1897 von einer Brauerei zur Brennerei umgewandelt - und erstere gab es schon seit 1815)... Die "93" bezieht sich auf das Gründungsdatum der Eigentümer dieser Brennerei - und die waren zum Zeitpunkt des Bottlings wohl Macdonald & Muir Ltd.


      Es hat niemand behauptet, die Destillerie sei 1893 gegründet. Ich zumindest nicht. Denn dann hätte ich geschrieben "...daß ältere Abfüllungen von Glen Moray die Ziffern 93 tragen als Verweis auf das Gründungsdatum 1893 durch Macdonald & Muir." Da steht aber "...daß ältere Abfüllungen von Glen Moray die Ziffern 93 tragen als Verweis auf das Gründungsdatum 1893 von Macdonald & Muir." Es bezieht sich also auf die Gesellschaft selbst, nicht die Brennerei.

      Die Bezeichnung "Scots" habe ich bislang nur bei älteren Blends gelesen. Zum Beispiel Cutty Sark, Haig oder auch McCallum´s. Bei einem Malt habe ich dies noch nie gesehen. Auch dies würde die These stützen, daß es sich um einen Blend handelt. Falls er denn echt ist.

    • Bloedz hat einen neuen Beitrag "Eure Neuanschaffungen" geschrieben. 14.08.2018

      @Callaman
      Wieso? Ist das schwer genießbarer Stoff oder hast Du einen besonderen Bezug zu der Brennerei?

    • Bloedz hat einen neuen Beitrag "Informationen über alte Glen Moray Abfüllungen" geschrieben. 14.08.2018

      Noch ein Hinweis nach einem kurzen Blick in ein Jackson-Buch. Dort wird zwar Deine Flasche nicht erwähnt, jedoch darauf hingewiesen, daß ältere Abfüllungen von Glen Moray die Ziffern 93 tragen als Verweis auf das Gründungsdatum 1893 von Macdonald & Muir. Da sowohl Ziffern, als auch deren Name auf den Bildern auftauchen, vermute ich einen Blend aus den 50ern oder den 70ern. Optisch könnte die Blackpool-Flasche in der Tat aus den 50ern stammen. Die beiden aus Glasgow und Perth sehen mir eher nach 70er aus.

    • Bloedz hat einen neuen Beitrag "Informationen über alte Glen Moray Abfüllungen" geschrieben. 14.08.2018

      Bei der ein oder anderen Auktion lassen sich diese oder ähnliche Flaschen auch finden.

      Blackpool
      Glasgow
      Perth

      Scheint ein Blend zu sein. Aber immer haben die auch nicht recht.

    • Bloedz hat einen neuen Beitrag "Eure Neuanschaffungen" geschrieben. 14.08.2018

      Mal wieder konnte ich ein zumindest nicht alltägliches Whiskygeschenk einheimsen. Einen Teaninich, 8 Jahre, von John Aylesbury. Ich mag solche exotischen Geschenke. Mit Teaninich hatte ich noch nie Berührungspunkte. Und wenn ich den leeren Sammel-Thread zu der Brennerei lese, scheine ich nicht der einzige zu sein.

      Die Notizen von @Dr.Music @NONkONFORM und @maltaholic über evtl. vergleichbare Abfüllungen habe ich natürlich schon einmal interessiert zur Kenntniss genommen.

    • Bloedz hat einen neuen Beitrag "Du sollst keine anderen Götter neben mir haben." geschrieben. 13.08.2018

      Je nachdem, was man getrunken hat, weiß man doch gar nicht mehr, daß man mit sich selbst diskutiert hat. Man ärgert sich nur über den blöden Hund, der so völlig anderer Meinung ist als man selbst.

    • Bloedz hat einen neuen Beitrag "Der "Einfach mal was behaupten"-Thread" geschrieben. 13.08.2018

      Zitat von JörgW im Beitrag #621
      Die aktuelle Preisentwicklung in teilweise absurde Sphären wird zwangsläufig dazu führen, dass viele Genießer sich auf bezahlbare Standards besinnen und diese dann auch wieder zu schätzen lernen.


      Mache ich doch schon die ganze Zeit. Das Grundrauschen in der Hausbar bestreiten diverse Standards bis 80,- Euro je Flasche. Damit bin ich ganz zufrieden. Na gut, wenn mich die Sehnsucht quält, wird halt mal eine Flasche aus den diversen Schatzkisten im Keller nach oben gezaubert. Dann aber schnell aufmachen, ohne den letzten Hammerpreis bei der Krüger-Auktion abzufragen.

    • Bloedz hat einen neuen Beitrag "Du sollst keine anderen Götter neben mir haben." geschrieben. 13.08.2018

      Vermutlich kommt man sich auf die Dauer auch etwas schizophren vor, wenn man in drei Foren unter unterschiedlichen Namen jeweils identische Diskussionen startet. Ich bin auch nur hier aktiv.

    • Bloedz hat einen neuen Beitrag "Neue Best Dram Abfüllung. BRANDAKTUELL. Bei Interesse bitte schnell reagieren!" geschrieben. 13.08.2018

      Zitat von Olli im Beitrag #17
      Was tun? Glenfarclas trinken und Ruhe bewahren.


      Muß es denn ausgerechnet Glenfarclas sein?

    • Bloedz hat einen neuen Beitrag "der Weg von der Malzmaus zum Tourguide ... " geschrieben. 13.08.2018

      @matts
      @StyrianSpirit

      Schön, daß Ihr so oft aktiv seid. Bitte weiter so.

    • Bloedz hat einen neuen Beitrag "Beste Grüße aus Bremen....." geschrieben. 13.08.2018

      Auch von mir ein herzliches Willkommen, lieber Mathias.
      Wie empathisch und aufmerksam wir sind, siehst Du schon alleine daran, daß alle bisher Deinen Namen korrekterweise nur mit einem "t" geschrieben haben.

    • Bloedz hat einen neuen Beitrag "Neue Best Dram Abfüllung. BRANDAKTUELL. Bei Interesse bitte schnell reagieren!" geschrieben. 12.08.2018

      Zitat von Grinzz im Beitrag #8
      Zitat von Marcus2 im Beitrag #7
      Ich trink bald nur noch Wasser - soll gesünder sein.

      Ppppprrrr... Fake News!


      Ich muß Dir voll und ganz zustimmen. Getränke, die bei Frost einfrieren, sollte man komplett meiden.

    • Bloedz hat einen neuen Beitrag "Frisch entkorkt" geschrieben. 12.08.2018

      @matts
      Die Verkostung hat sich erledigt. Meine Frau hat gerade am frisch eingeschenkten Glas gerochen und offiziell beschlossen: "Schmeckt Dir..."

    • Bloedz hat einen neuen Beitrag "Frisch entkorkt" geschrieben. 12.08.2018

      Die kontroverse Diskussion hier im Forum um den 10jährigen Tamdhu hat mich dazu bewogen, einen zu kaufen und nun zu probieren. Kontrovers gesehen wurde die Bitterkeit, geschmacklich war man allseits doch recht angetan. Nun mache ich mir ein eigenes Bild. Gerade noch rechtzeitig, bevor er durch einen 12jährigen ersetzt wird.

Empfänger
Bloedz
Betreff:


Text:
Sie haben nicht die erforderlichen Rechte, um einen Gästebucheintrag zu verfassen.


disconnected Stammtisch Mitglieder Online 34
Xobor Forum Software © Xobor