X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[big][/big]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
happy
smile
lol
zwink
mrgreen
oops
cool
hm
oehm
sad
roll
zunge
shock
arrow
kaffee
xmas
finger
engel
keks
motz
crushed
eek
love
freak
box
ratlos
teach
hammer
ragnar
slainte
thump
chat
mampf
kratz
whisp
cele
trooper
death
rip
pop
bang
pray
close
platz
flag
kinn
kotz
raushier
☑️
❌️
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Flaschenteilung
Admin/Mod-Ruf
Albaron
Malzwender
Beiträge: 200 | Zuletzt Online: 22.02.2018
Registriert am:
07.04.2017
Landkarte

anzeigen
    • Albaron hat einen neuen Beitrag "Whiskybase: We are launching on a new site." geschrieben. 19.02.2018

      Zitat von Nosferatu68 im Beitrag #312
      @Albaron

      Armin, du auch? Na dann herzlichen Glückwunsch zu deiner neuen Aufgabe


      PS: Ich stelle gerade fest, das hier so extrem viel geschrieben wird, das man Vieles erst sehr spät oder gar nicht mitbekommt


      Vielen Dank!

      Frag mal wer noch. Da ist man mal eine halbe Woche nicht online und kann sicher sein, wichtige Dinge verpasst zu haben...

    • Albaron hat einen neuen Beitrag "Whiskybase: We are launching on a new site." geschrieben. 19.02.2018

      Danke Euch allen für die Glückwünsche.

      Auch bei Edradour ist eine Menge aufzuräumen. Wenn Ihr also was fehlerhaftes seht, was ich noch nicht gesehen bzw. korrigiert habe, immer raus damit. Auch Anregungen sind willkommen!

    • Albaron hat einen neuen Beitrag "[aktiv] Longrow Red + Glenallachie 25 yo CA" geschrieben. 19.02.2018

      Liste:

      Longrow Red
      - 5 cl Hobbit
      - 5 cl IronChic
      - 5 cl McBride
      - 5 cl Origineller Name
      - 5 cl Mr Barleycorn
      - 5 cl Hubertus
      - 5 cl drmayhem
      - 10 cl Chrodo
      - 10 cl NONkONFORM
      - 10cl bellobi
      - 5cl Albaron

      Rest: 0 cl

      Glenallachie 1992/2017
      - 5 cl Hobbit
      - 5 cl McBride
      - 5 cl Mr Barleycorn
      - 5 cl SanctTom
      - 5 cl IronChic
      - 5 cl Hubertus
      - 5 cl Chrodo
      - 5 cl NONkONFORM
      - 5cl bellobi

      Rest: 25 cl

    • Albaron hat einen neuen Beitrag "[verteilt] FT Longrow Red + Springbank 12 CS im Set" geschrieben. 19.02.2018

      Zitat von IronChic im Beitrag #11
      @Hobbit Nächste Teilung?


      Ich wäre mit 10cl dabei.

      EDIT: Läuft ja schon. Schade dass der 12er CS nicht dabei ist. Aber zumindest der RED schon mal.

    • Albaron hat einen neuen Beitrag "Neues von Springbank" geschrieben. 09.02.2018

      Den Port fand ich auch nicht doll. Aber die anderen aus dem Weinfass fand ich alle gut bis sehr gut.

      Der Ausgabepreis in UK für den RED ist 55 Pfund. Was hier wieder daraus gemacht wird steht auf einem anderen Blatt. 9000 Flaschen sind jetzt nicht so die Riesenmenge für die ganze Welt. Da sind die ach so limitierten Octomores mit über 20000 oder noch mehr schon eine andere Nummer...

    • Albaron hat einen neuen Beitrag "Neues von Springbank" geschrieben. 09.02.2018

      Zitat von MakeMaltNotWar im Beitrag #2
      Besonders die letzten beiden RED waren enttäuschend. Cabernet Franc cask klingt nicht unspannend, aber der wird für 11y preislich wieder hart am Limit sein.


      Da sieht man mal wieder wie unterschiedlich die Geschmäcker sind. Ich fand gerade die beiden super.

    • Albaron hat einen neuen Beitrag "Fassteilung Raasay Distillery" geschrieben. 09.02.2018

      Ich würde auch noch einen halben Anteil mehr nehmen, sprich insgesamt einen ganzen.

    • Albaron hat einen neuen Beitrag "3x Kilchoman Machir Bay 2014 + Machir Bay CS Tour 2014 + Machir Bay CS Tour 2015" geschrieben. 09.02.2018

      Bei mir ist auch alles gut angekommen! Danke!

    • Albaron hat einen neuen Beitrag "[Beendet!] FT Bunnahabhain, Caol Ila, Blair Athol, Clynelish" geschrieben. 09.02.2018

      Bei mir ist der Bunna einwandfrei wie immer angekommen!

      Vielen Dank!

    • Albaron hat einen neuen Beitrag "Serge verkostet 7 x Kilchoman " geschrieben. 09.02.2018

      Der Kilchoman Red Wine Matured ist jetzt keine Granate in meinen Augen, aber durchaus gut. Meine Erwartungen an den waren hoch, vermutlich zu hoch, doch 69 Punkte sind schon frech. Ebenso wie die 74 für den Feis Ile 2016.

      Generell weiss ich was von Serges Bewertungen in Bezug zu meinem eigenen Geschmack zu halten habe. Wenn er was verreisst, dann sollte ich ein Auge drauf werfen...
      Er mag es halt traditionell und ausgewogen. Der alten Art folgend. Extreme oder starke Aromen sind absolut nicht seins, ist heute aber eben eher gefragt als das früher noch der Fall war. Das kann man gut finden oder nicht. Ich finde es gut, dass heute solche Whiskies auch den Weg zu uns finden. Ansonsten sind Weinfassreifungen von Whisky von Ihm ja generell nicht gut angesehen. Diese tendieren eben ja auch eher zu kräftigen und ungewöhnlichen Aromen. Wie Quin schon bemerkte: Passt halt für Ihn nicht.

      Viele beten Serge ja gottähnlich an und somit könnte das zutreffen was der Ostfriese gesagt hat. Es bleibt mehr für uns. Eventuell aber eine schwache Hoffnung.

    • Albaron hat einen neuen Beitrag "RE: Experiment - Vergleichbarkeit von Tastingnotes" geschrieben. 09.02.2018

      Zitat von Tom na Gruagaich im Beitrag #663
      Meine Notes zur #5 sind ebenfalls raus.

      Auch von mir 1000 Dank an @malthead-84 und @ASWhisky für eure Mühe.


      Dem schliesse ich mich an! Super Job!

    • Albaron hat einen neuen Beitrag "RE: Experiment - Vergleichbarkeit von Tastingnotes" geschrieben. 07.02.2018

      @Bruno59

      Gute Besserung für Dich und schnelle Genesung wünsche ich Dir!

    • Albaron hat einen neuen Beitrag "RE: Experiment - Vergleichbarkeit von Tastingnotes" geschrieben. 07.02.2018

      Heute habe ich nochmal den Bowmore Darkest probiert und mit meiner offenen Flasche verglichen, die ich mit 86 bewertet hatte. Dazu habe ich noch Notes von 2014, die denen von meiner offenen Flasche stark ähneln. Hier hatte ich ihn mit 82 bewertet.

      Heute hatte ich die Veilchennoten und die Tinten, bzw. Plakafarbenaromen nur ganz weit hinten. Auch im Mund waren die Kräuternoten nicht mehr so stark. Die Hitze aber bleibt.

      Im Vergleich zu meiner offenen Flasche gibt es schon deutliche Unterschiede. Der Rauch aus meiner offenen Flasche ist deutlich stärker und auch leicht phenolisch. Das habe ich beim Sample nicht. Generell ist das Sample säuerlicher und hat viel mehr Sherrynoten als meine offene Flasche. Auch die Kräuter sind viel intensiver. Die offene Flasche hat auch mehr Malz und ist vielseitiger in den Aromen. Generell hat meine offene Flaschen keine Tinten- oder Plakafarbennoten und nur einen Hauch von Veilchen, welcher aber nicht wirklich störend ist. Allerdings muss ich sagen, dass ich heute wohl auch keine 86 mehr geben würde. Die Notes und die Bewertung sind ca. ein Jahr alt.

      Abschliessend ist viel wohl auf die Tagesform zurückzuführen. Das Sample würde ich zwar immer noch als nicht gut bewerten, aber nicht mehr so drastisch schlecht wie noch vor 3 Wochen. Heute würde ich bei der Bewertung igendwo in den 70ern liegen. Auf jeden Fall ist aber auch ein deutlicher Unterschied zwischen beiden Abfüllungen die auf starke Schwankungen schliessen lässt.

      @malthead-84
      Wann hast Du die Flasche für die Sample gekauft? Weisst Du den Bottlecode vielleicht noch oder hast Du die leere Flasche sogar noch?

    • Albaron hat einen neuen Beitrag "[FT:versendet] Glenfarclas "CaskStrenght"1979 18yo bottled 1997" geschrieben. 05.02.2018

      Gf 1966 (bitte nicht 1 cl stehen lassen)
      26cl Schmausel + friends
      4cl Drambo
      2cl Ed_Radour
      2cl hobbit
      2cl vince
      2cl drmayhem
      4cl lagavulin 78
      5 tajse
      2cl Hubertus
      2cl Albaron

      rest 19


      Gf 70cs 26yo(67cl!!)
      10 Schmausel
      5 drambo
      5 Lagavulin78
      5 dino
      5 drmayhem
      5 yggr
      5 monte
      5 edra
      5 tajse
      10 William Hodgekin
      5 nykra
      2cl Hubertus


      Gf 80 Port
      10 Schmausel
      5 drambo
      5 Lagavulin78
      5 drmayhem
      5 monte
      5 edra
      5 tajse
      5 nykra
      rest 25



      GF 79 CS(65cl!!)
      10 Schmausel
      5 drambo
      5 tajse
      5 monte
      rest 40

    • Albaron hat einen neuen Beitrag "RE: Experiment - Vergleichbarkeit von Tastingnotes" geschrieben. 30.01.2018

      Zitat von ASWhisky im Beitrag #544
      die Regeln für sample 4

      4.tasting Woche - sample no 4
      Montag (29.1.) bis Sonntag (04.2.)


      keine Änderung der Regeln für die tasting notes


      einfach notes schreiben wie immer
      und sie erst anschließend beim Nachtasten anhand der 5 Schritte zu überprüfen


      ___________________________________________________________________________________
      1. Schritt - Grundaromen erkennen
      2. Schritt - Aromen spezifizieren
      3. Schritt - Aromen Kombinationen assoziieren
      4. Schritt - Gesamteindruck, Trinkgefühl etc, Charakter des Whiskys beschreiben
      5. Schritt - benoten
      _____________________________________

      @malthead-84 @Tom na Gruagaich @Archer @Gloin @ASWhisky @Donrickone @didi1893 @J.F.K. @Bruno59 @ErrHaBe @Carsten @Noface83 @Albaron @Callaman @matts @DocE.Brown @ffmdino

      viel Spaß



      Wie meinst Du das? Sollen wir das nachher dann in diese 5 Schritte Methode übersetzen und Dir dann erst schicken?

Empfänger
Albaron
Betreff:


Text:
Sie haben nicht die erforderlichen Rechte, um einen Gästebucheintrag zu verfassen.


disconnected Stammtisch Mitglieder Online 38
Xobor Forum Software © Xobor