X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[big][/big]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
happy
smile
lol
zwink
mrgreen
oops
cool
hm
oehm
sad
roll
zunge
shock
arrow
kaffee
xmas
finger
engel
keks
motz
crushed
eek
love
freak
box
ratlos
teach
hammer
ragnar
slainte
thump
chat
mampf
kratz
whisp
cele
trooper
death
rip
pop
bang
pray
close
platz
flag
kinn
kotz
raushier
☑️
❌️
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Flaschenteilung
Admin/Mod-Ruf
Carsten
Daubenschleifer
Beiträge: 338 | Zuletzt Online: 09.12.2018
Registriert am:
22.04.2017
Landkarte

anzeigen
    • Carsten hat einen neuen Beitrag "Luxussampleverlosung für den guten Zweck Teil 2" geschrieben. Gestern

      @Harvey Klasse Aktion - gute Besserung

      10× nykra
      3x drmayhem
      4x didi1893
      1x Origineller Name
      10x Hubertus
      2x bembelman
      4x Sound of Islay
      4x MonteGehro
      4x Bam
      2x Tommek
      1x Raccoon
      2x Ostfriese
      6x Marcus2
      10x Bruno59
      2x The Ghost
      2x macquest
      4x Esen
      6x Murxus
      4x Carsten

      Summe: 81

    • Carsten hat einen neuen Beitrag "Herbstgruss - Wir fahren in den Herbst!" geschrieben. 08.12.2018

      Zitat von Phil McMix im Beitrag #169
      Ich habe mir direkt mal "BSR" unterdie Lupe gelegt, und wass soll ich sagen: ich habe ihn mir dann doch ins Glas gefüllt...aber Spaß bei Seite:

      Nase: Sehr mild, wenig Alkohol, wenig insgesamt, aber vor allem Weißwein, irgendwo im Hintergrund versteckt sich ein altes Fass...

      Geschmack: holla, breitet sich sehr wärmend aus, leichte Frucht, dann etwas Schärfe, ein wenig kräuterig...

      Abgang: hier ist wieder etwas vom Wein, hat im Abgang einen Hauch von einem Champagner, Chardonnay...

      keine Idee woher er kommen könnte, ich denke er hat rd. 46%, und ist max. 10 yo...


      Bitte auflösen!!!

      ...und Gruß in die Runde!!!


      @Phil McMix : Danke für das Anstupsen - hatte ich nicht gesehen.

      Schöne Notes. Mich wundert allerdings, dass du kein Honig in der Nase hattest. Beim Alter liegst du fast richtig. Prozente kannst du noch was drauflegen. Du hattest den Dram im Glas:

      https://www.whiskybase.com/whiskies/whis...blair-2009-anha

    • Carsten hat einen neuen Beitrag "Blindverkostungen - Ruhm & Ehre" geschrieben. 22.11.2018

      Zitat von matts im Beitrag #544
      @Carsten Fällt mir jetzt erst ein: vielleicht kannst du mit Spoiler antworten. Dann fällt mir die Auflösung nicht ins Auge und @ffmdino sowie alle anderen Mitleser/innen hätten dennoch die Auflösung...


      Jetzt überforderst du meine technischen Fähigkeiten. „Spoiler“ kenne ich nur vom Auto. Aber ich schicke @ffmdino die Lösung per PN. Vielleicht kann er ja spoilern?

    • Carsten hat einen neuen Beitrag "Herbstgruss - Wir fahren in den Herbst!" geschrieben. 18.11.2018

      Zitat von Nosferatu68 im Beitrag #130
      Zitat von Carsten im Beitrag #129
      Nun habe ich den 3. und letzten Passagier im Glas:

      Johnny Ringo - Nosferatu
      Farbe: gelbgold
      Nase: Honig, Obstsalat mit gelben Früchten, reifen Birnen
      Körper: mittel/ölig
      Mund: Alkohol spürbar, etwas Honig, Zitrus, aber dominiert von Holznoten
      Nachklang: mittel/lang, erst mild, dann anhaltend trockende Holznoten, Eukalyptus
      Fazit: Schöne fruchtige Nase, im Mund zeigt sich eher die Holznoten. Ich tippe auf 46-49%, 15-19y, ex-Bourbon Casks, bei der Destille passe ich, bitte um Auflösung @Nosferatu68



      @Carsten

      Der ist Destillentechnisch auch sehr schwer zu erkennen, da er doch so so anders ist, als die typischen Vertreter dieser. Also dröseln wir mal auf:

      46% -49%: Nein, der hat 54%
      15-19 Jahre: Fast, er ist 20 Jahre alt
      ex-Bourbon: Nein, er ist aus einem 1st Fill Ex-PX Hogshead

      Du hattest eine kleine Rarität im Glas, einen Glenfarclas von einem unabhängigen Abfüller, was es relativ selten auf dem Markt gibt, und zwar diesen hier.


      Oh, ich hatte ganz am Anfang einen Hauch von Sherry in der Nase. Da ich den später nicht mehr gefunden habe, bin ich auf Bourbon umgeschwenkt.

      Klasse Dram, danke dir.

    • Carsten hat einen neuen Beitrag "Herbstgruss - Wir fahren in den Herbst!" geschrieben. 18.11.2018

      Nun habe ich den 3. und letzten Passagier im Glas:

      Johnny Ringo - Nosferatu
      Farbe: gelbgold
      Nase: Honig, Obstsalat mit gelben Früchten, reifen Birnen
      Körper: mittel/ölig
      Mund: Alkohol spürbar, etwas Honig, Zitrus, aber dominiert von Holznoten
      Nachklang: mittel/lang, erst mild, dann anhaltend trockende Holznoten, Eukalyptus
      Fazit: Schöne fruchtige Nase, im Mund zeigt sich eher die Holznoten. Ich tippe auf 46-49%, 15-19y, ex-Bourbon Casks, bei der Destille passe ich, bitte um Auflösung @Nosferatu68

    • Carsten hat einen neuen Beitrag "Flaschenteilungen bunt gemischt." geschrieben. 13.11.2018

      Liste:

      20cl Maltman/Whiskynator
      5cl örn
      10cl Bam
      10cl greg2001 (+3 zusätzliche Samples)
      5cl Carsten

      20cl Rest

    • Carsten hat einen neuen Beitrag "[FT Anfrage] Amrut Madeira Cask Finish" geschrieben. 12.11.2018

      Ich probiere gerade die Amrut Whiskys durch, daher wäre ich stark interessiert. Madeira und Set...beides.

    • Carsten hat einen neuen Beitrag "[Beendet] Octomore 09.3 Dialogos" geschrieben. 12.11.2018

      Die Liste:
      grinface 10cl
      Der Nachbar 10cl
      Andara 5cl
      Järch 10cl
      Carsten 10cl
      Rest 25cl

    • Carsten hat einen neuen Beitrag "Herbstgruss - Wir fahren in den Herbst!" geschrieben. 12.11.2018

      Danke @Hubertus für den schönen Dram. Arran hatte ich überhaupt nicht auf dem Schirm. Hätte eher in den Highlands gesucht ( bei dem Namen ).

    • Carsten hat einen neuen Beitrag "Herbstgruss - Wir fahren in den Herbst!" geschrieben. 11.11.2018

      Dann widme ich mal dem 2. Passagier:

      Highland Cattle - @Hubertus
      Farbe: dunkles Goldgelb
      Nase: milde Sherrynase, Orangen, Milchschokolade, trockenes Holz
      Körper: mittel/ölig
      Mund: deutlich Alkohol, trockene Holznoten + Kräuter dominieren, darunter Toffee und Kaffee
      Nachklang: mittel/lang, leicht würzig, aber überraschend mild, Schokolade, etwas Holz.
      Fazit: Der Dram überrascht 2x. Nach der milden Nase ist er rauh im Mund und dann wieder mild im Nachklang. Insgesamt ein schöner Sherry Cask Dram. Danke
      Ich tippe auf Oloroso Cask Finish und ein Alter von 17-20y, 46%, keine Idee bzgl. Destille.

      @Hubertus bitte auflösen.

    • A Fine Christmas Malt 2018

      10cl didi1893
      10cl kero-chan
      10cl Rhönräuber
      10cl Classic
      10cl Vandemeer
      5cl Maltbuddy
      10cl Carsten

      Rest: 5cl


      Speyside Region 1993/2018 Whisky-Fässle

      10cl didi1893
      5cl Vandemeer
      5cl Schnitter
      5cl Carsten

      Rest: 45cl

    • Liste
      20cl Dude1971
      20cl Carsten

    • Carsten hat einen neuen Beitrag "Herbstgruss - Wir fahren in den Herbst!" geschrieben. 07.11.2018

      Zitat von The Ghost im Beitrag #98
      Zitat von Carsten im Beitrag #97
      Dann widme ich mich mal den ersten Passagier:

      Besan - @The Ghost
      Farbe: sattes gelbgold
      Nase: Sherry Finish, Milchschokolade, Orangen, Leder
      Körper: mittel/ölig
      Mund: Alkohol spürbar, trockene Holznoten, Kaffee, Honig
      Nachklang: mittel, mild, Honig, Holz- und Kräuternoten
      Fazit: Schöne Sherrynase, der deutliche Alkohol überrascht und dann noch mehr der milde Nachklang.
      Tipp: 15-17y, 43%, Glengoyne, Sherry Cask Finish

      @The Ghost : Danke für den Dram. Bitte um Auflösung.


      @Carsten

      https://www.whiskybase.com/whiskies/whis...rackla-1999-mba
      Da ich nur mobil bin kann ich den link nicht anders einfügen
      Jener Royal Brackla CS gauckelte Glengoyne vor
      Sherry und Alter bekommen points
      Gerne doch



      Schöne Abfüllung, klasse. Da lag ich ja ausreichend weit daneben. Aber ich hab ja noch 2 Passagiere...
      Interessant: Trotz Namensnennung und Zitat habe ich keinen Hinweis erhalten...daher erst jetzt gesehen.

    • Carsten hat einen neuen Beitrag "Herbstgruss - Wir fahren in den Herbst!" geschrieben. 05.11.2018

      Dann widme ich mich mal den ersten Passagier:

      Besan - @The Ghost
      Farbe: sattes gelbgold
      Nase: Sherry Finish, Milchschokolade, Orangen, Leder
      Körper: mittel/ölig
      Mund: Alkohol spürbar, trockene Holznoten, Kaffee, Honig
      Nachklang: mittel, mild, Honig, Holz- und Kräuternoten
      Fazit: Schöne Sherrynase, der deutliche Alkohol überrascht und dann noch mehr der milde Nachklang.
      Tipp: 15-17y, 43%, Glengoyne, Sherry Cask Finish

      @The Ghost : Danke für den Dram. Bitte um Auflösung.

Empfänger
Carsten
Betreff:


Text:
Sie haben nicht die erforderlichen Rechte, um einen Gästebucheintrag zu verfassen.


disconnected Stammtisch Mitglieder Online 5
Xobor Forum Software © Xobor