X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[big][/big]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
happy
smile
lol
zwink
mrgreen
oops
cool
hm
oehm
sad
roll
zunge
shock
arrow
kaffee
xmas
finger
engel
keks
motz
crushed
eek
love
freak
box
ratlos
teach
hammer
ragnar
slainte
thump
chat
mampf
kratz
whisp
cele
trooper
death
rip
pop
bang
pray
close
platz
flag
kinn
kotz
raushier
☑️
❌️
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Flaschenteilung
Admin/Mod-Ruf
matts
Fassbeschrifter
Beiträge: 813 | Zuletzt Online: 20.02.2018
Registriert am:
13.04.2017
    • matts hat einen neuen Beitrag "Das "blinde" Opfer (Opfer Nr. 6: LDB)" geschrieben. Gestern

      ...jetzt wird hier schon "mit Bande" gespielt? Ganz großes Kino... ...mit Sissi & Franzl...

    • matts hat einen neuen Beitrag "Aktuell im Glas 2018" geschrieben. Gestern

      Zitat von ffmdino im Beitrag #991
      Zitat von matts im Beitrag #989
      @Nosferatu68 Gute & schnelle Besserung!!! Meine familiäres Umfeld hat es infektmäßig seit Jahren auch ziemlich erwischt.
      Zur Abwehr habe ich gerade "Old Shatterhand" und "Winnetou" engagiert.
      Aus dem prima "früher war alles besser"-Experiment. Wenn's die beiden nicht schaffen, sich gegen die Viren durchzusetzen, wer dann...?

      Ist zur Abwehr nicht das medizinische Zeugs von der Insel besser?

      @ffmdino Wahrscheinlich schon, aber ich möchte nicht gleich das ganze Pulver verschießen. Die gestern schon gezündeten Torfbomben halte ich heute im Sinne eines Reserveantibiotikums zunächst noch ein wenig zurück...

    • matts hat einen neuen Beitrag "Ralfy.com - Highlights" geschrieben. Gestern

      Meine absolute "Ralfy-Nummer1": "Cut stress out of your life..."
      Ab Minute 19:40 bis zum Ende


      Hatte ich hier noch gar nicht "verewigt"...

    • matts hat einen neuen Beitrag "Malzsteuer 2018 nun doch mit GROKO! " geschrieben. Gestern

      Hallo Mirko, herzlich willkommen und viel Spaß hier!

    • matts hat einen neuen Beitrag "Eure Neuanschaffungen" geschrieben. Gestern

      @IronChic Erwischt: war wohl eher rhetorisch. ...aber bis dato stimmt's wirklich noch: noch nie einen derart alten Tropfen im Glas gehabt. Das älteste im Glas war bis dato die 73 Ente...

    • matts hat das Thema "Whisky-Time Frankfurt, 24.-25.2." erstellt. Gestern

    • matts hat einen neuen Beitrag "Anfrage für FT: 2x Brora & 1x Clynelish (oder doch auch Brora?)" geschrieben. Gestern

      @William Hodgekin Schön, das mitverfolgen zu können! Gemach, gemach...
      ....DANKE und ich freue mich schon RIESIG drauf !!!
      Muss nur zusehen, dass mir in den kommenden Monaten die "Euronen" nicht ganz so schnell für solche "Nobel"-Samples durch die Finger rinnen.

    • matts hat einen neuen Beitrag "Eure Neuanschaffungen" geschrieben. Gestern

      ...dabei fällt mir auf: ich glaube, ich habe noch nie einen Tropfen aus den 60ern getrunken. Mal schauen, ob sich das nochmal ändern wird...

    • matts hat einen neuen Beitrag "Aktuell im Glas 2018" geschrieben. Gestern

      @Nosferatu68 Gute & schnelle Besserung!!! Meine familiäres Umfeld hat es infektmäßig seit Jahren auch ziemlich erwischt.
      Zur Abwehr habe ich gerade "Old Shatterhand" und "Winnetou" engagiert.
      Aus dem prima "früher war alles besser"-Experiment. Wenn's die beiden nicht schaffen, sich gegen die Viren durchzusetzen, wer dann...?

    • matts hat einen neuen Beitrag "Eure Neuanschaffungen" geschrieben. Gestern

      @drmayhem Wow - sehr, sehr schön! Danke für diese klasse Impression und lass es Dir schmecken!!!

    • matts hat einen neuen Beitrag "[FT aktiv] Yamazakura 16y" geschrieben. Gestern

      Die Lste:
      Yamazakura 16
      20 yggr + friends
      5 dRambo
      5 Schmausel
      5 FireRock
      5 Malt-Rafa
      2 * 5cl matts

      20 Rest

    • matts hat einen neuen Beitrag "Eure Neuanschaffungen" geschrieben. Gestern

      Riesen-Glencairns von Schott-Zwiesel. Für den besonders großen Durst. In der Mitte ein normales Glencairn.

      [[File:IMG_9970.JPG|none|400px|400px]]

      Bei dem Preis war es mir einen Versuch & Gag wert: siehe bspw. hier.

    • matts hat einen neuen Beitrag "Eure Neuanschaffungen" geschrieben. Gestern

      @Dottore Klasse, das freut mich zu hören!

    • matts hat einen neuen Beitrag "[erledigt] FT 3 x 1997er Glenrothes Whiskybroker/ Cadenhead /Whisky Fässle" geschrieben. Gestern

      @portellen1983 Alles perfekt und wohlbehalten gelandet. DANKE!

    • matts hat einen neuen Beitrag "Aktuell im Glas 2018" geschrieben. 18.02.2018

      @IronChic Ja, ich auch & musste gleich vernichtet werden. Habe jetzt im Anschluss diesen Port Charlotte An Turas Mor im Glas. Der ist ungleich intensiver und hat meine Pasta Frutti di Mare geschmacklich fast vollständig geplättet.

    • matts hat einen neuen Beitrag "Frisch entkorkt" geschrieben. 18.02.2018

      Nach dem Port Askaig 8yo soll's heute jung & rauchig weitergehen...

      [[File:IMG_9965.JPG|none|800px|800px]]

    • matts hat einen neuen Beitrag "Aktuell im Glas 2018" geschrieben. 18.02.2018

      Port Askaig 8yo (WID 87690)

      Farbe: White wine (Anlehnung an Base); Anm.: * = kaum

      Nase:
      Grundaromen: Torf, Getreide, Malz, Rauch, Süße, Zitrusnoten Beschreibung: Auf Anhieb ist der junge, frische und getorfte Charakter zu erkennen. Der Alkohol ist zwar wahrnehmbar aber für das jugendliche Alter sehr gut eingebunden. Intensives Torf und erfrischende Zitronen treffen auf eine ordentliche Ladung süßes Gerstenmalz. Straight-forward und stimmig.

      Mund:
      Grundaromen: Torf, Getreide, Malz, Rauch, Süße, Zitrusnoten, Holz Beschreibung: Der Antritt im Mund ist klar und hat eine Tendenz zum leicht Cremigen. Im Anschluss wird Torf zusammen mit sattem, süßem Gerstenmalz durch den Mundraum gespült. Angenehme Zitronenaromen sorgen für eine schöne begleitende Frische. Im Übergang zum Finish kommt dann so langsam die Eiche zum Vorschein. Allerdings merkt man das vergleichsweise junge Alter: die Eiche ist zwar gut wahrnehmbar, dominant bleiben aber der Torf und das Malz. Eine konsequente und gefällige Fortsetzung der Nase.

      Abgang:
      Grundaromen: Torf, Rauch, Malz, Süße, Zitrusnoten, Holz Beschreibung: Der Abgang ist mittellang. Er wird von einem intensiven, süßen Torfrauch getragen. Hintergründig bleiben die Zitronen und die schöne Eiche bis zum Schluß präsent.

      Charakter: Ein ehrlicher, junger, getorfter Malt. Nicht mehr und nicht weniger. Der Körper ist vergleichsweise leicht, aber die Intensität passt. Gut gemacht und gefährlich gut trinkbar.

      Bewertung: Ein gefälliges, stimmiges Gesamtbild. Eine gute Wahl, wenn es mal ein junger, unkomplizierter und stimmiger Islay-Malt sein soll. Hier gibt es wirklich nichts auszusetzen. Für mich de facto auf einer Stufe mit dem Lagavulin 8yo. Vielleicht nicht ganz so intensiv. Dennoch gibt es dafür ordentliche 83 Punkte.

    • matts hat einen neuen Beitrag "Eure Neuanschaffungen" geschrieben. 18.02.2018

      Zitat von ffmdino im Beitrag #2309
      Zitat von Oldie61 im Beitrag #2308
      Zitat von matts im Beitrag #2306
      ...mein erster "Farbkauf" :




      Ich hoffe nicht, dass Du farbblind bist ... der sieht verdammt blass aus


      ... ich nehm ihn Dir blind ab

      @matts
      überkleb das Etikett und schreib RUM drauf. Dann will ihn @Oldie61 nicht mehr haben.

      @ffmdino ...dann gefällt's mir selbst aber auch nicht mehr.

    • matts hat einen neuen Beitrag "Aktuell im Glas 2018" geschrieben. 18.02.2018

      Zitat von galli im Beitrag #974
      Zitat von matts im Beitrag #973
      Port Askaig 8yo: heller geht's kaum.





      So hell ist der doch gar nicht. Hatte auch schon einen Ledaig, der ebenfalls unter 10 Jahre alt war. Der war einiges heller. Der war fast farblos. Trotzdem war er lecker

      Der hier ist auch lecker - klasse PLV! Kommt auf dem Foto irgendwie auch etwas dunkler rüber, als er ist. Mag am Hintergrund liegen. Der ist zwar weiß, aber trotz Weißabgleichs macht die Kamera da leider ein grau draus. Hab' aber gerade keine Lust, daran noch mehr herumzufummeln. Das Glas braucht meine volle Konzentration.

    • matts hat einen neuen Beitrag "Aktuell im Glas 2018" geschrieben. 18.02.2018

      Port Askaig 8yo: heller geht's kaum.

      [[File:IMG_9933.JPG|none|400px|400px]]

Empfänger
matts
Betreff:


Text:
Sie haben nicht die erforderlichen Rechte, um einen Gästebucheintrag zu verfassen.


disconnected Stammtisch Mitglieder Online 31
Xobor Forum Software © Xobor