X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[big][/big]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
happy
smile
lol
zwink
mrgreen
oops
cool
hm
oehm
sad
roll
zunge
shock
arrow
kaffee
xmas
finger
engel
keks
motz
crushed
eek
love
freak
box
ratlos
teach
hammer
ragnar
slainte
thump
chat
mampf
kratz
whisp
cele
trooper
death
rip
pop
bang
pray
close
platz
flag
kinn
kotz
raushier
☑️
❌️
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Flaschenteilung
Admin/Mod-Ruf
Rhönräuber
Torfstecher
Beiträge: 124 | Zuletzt Online: 22.02.2018
Registriert am:
08.04.2017
    • Rhönräuber hat einen neuen Beitrag "Sonderangebote im Web" geschrieben. 17.02.2018

      Zitat von Rhönräuber im Beitrag #620
      GLENDRONACH 22 YEARS 1995 Pedro Ximenez Puncheon (Cask 3054 sein, d.h. WID 101984) zu 178 €

      https://www.drankgigant.de/glendronach-22-years-1995-px.html

      Edit: Nicht mehr verfügbar. Drankgigant bekommt morgen eine letzte Lieferung. Für Aufträge, die nicht beliefert werden können gibt´s eine Gutschrift.


      Nun zu 198,50 €. Immer noch 20 € weniger als in Deutschland.

    • Rhönräuber hat einen neuen Beitrag "Was mich gerade nervt..." geschrieben. 09.02.2018

      Zitat von Rhönräuber im Beitrag #944
      Zitat von BehindSpace im Beitrag #943
      Zitat von Rhönräuber im Beitrag #942
      weinnoten find ich gut. vor allem bei den black arts von laddie. nach der lobpreisung duch serge ist viceroys elixir zumindest bei deinwhisky ausverkauft und bei spitzenwhisky hat sich die verfügbare anzahl über nacht von 10 auf 3 reduziert.



      Der Whisky war aufgrund farbe/alter/preis bei release erstmal sofort überall ausverkauft.
      Nach den kontroversen base Bewertungen ist es dann ruhiger zugegangen...




      Das kann ich gut nachvollziehen - der Pawlow'sche Hund läßt grüßen - deswegen hatte ich auch ein Auge auf die Bestände in letzter Zeit. Aber nun zurück zum Thema...genervt.


      Ich hab vorhin ein Sample des Vizekönigs eisgekühlt vom Postillion übergeben bekommen - trotz der Temperatur - diese Aromen in der Nase ...da weiß ich jetzt schon, dass der wieder Bedarf weckt....erste Erinnerung: Hyper Balvenie Single Barrel Sherry Casks 2805 bis 2807...aber der Vizekönig hat das, was den Hype Abfüllungen fehlt ....maritime Noten, Reife...Konzentrat ...eben ein Elixir....das paßt in der Nase schonmal sehr gut zusammen - sogar eisgekühlt....den Rosenmontag erlebt dieses Sample sicherlich nicht.

      Was nervt mich ? Das ich noch warten muß bis das Sample Betriebstemperatur erreicht hat. Lang lebe der Vizekönig, Helau !

    • Rhönräuber hat einen neuen Beitrag "Was mich gerade nervt..." geschrieben. 08.02.2018

      Zitat von BehindSpace im Beitrag #943
      Zitat von Rhönräuber im Beitrag #942
      weinnoten find ich gut. vor allem bei den black arts von laddie. nach der lobpreisung duch serge ist viceroys elixir zumindest bei deinwhisky ausverkauft und bei spitzenwhisky hat sich die verfügbare anzahl über nacht von 10 auf 3 reduziert.



      Der Whisky war aufgrund farbe/alter/preis bei release erstmal sofort überall ausverkauft.
      Nach den kontroversen base Bewertungen ist es dann ruhiger zugegangen...




      Das kann ich gut nachvollziehen - der Pawlow'sche Hund läßt grüßen - deswegen hatte ich auch ein Auge auf die Bestände in letzter Zeit. Aber nun zurück zum Thema...genervt.

    • Rhönräuber hat einen neuen Beitrag "Was mich gerade nervt..." geschrieben. 08.02.2018

      weinnoten find ich gut. vor allem bei den black arts von laddie. nach der lobpreisung duch serge ist viceroys elixir zumindest bei deinwhisky ausverkauft und bei spitzenwhisky hat sich die verfügbare anzahl über nacht von 10 auf 3 reduziert.

    • Rhönräuber hat einen neuen Beitrag "Was mich gerade nervt..." geschrieben. 07.02.2018

      Zitat von groensparv im Beitrag #927
      ... dass ich Serges Notes, die ich bislang immer gerne gelesen und meistens auch nachvollziehen konnte, seit 3-4 Monaten immer irritierender finde. Und darum immer mehr über entweder seine Nase oder seine Unabhängigkeit ins Grübeln komme... Ist aber sicher ein sehr subjektiver Eindruck. Trotzdem nervts mich.

      Neuestes Beispiel:

      Bunnahabhain 1987/2017 ‘The Viceroy’s Elixir’ (46%, Wemyss Malts)

      "Nose: ... a flinty touch. No sulphur whatsoever, having said that."

      Ja, was denn nun? Und überhaupt, das so rauszustellen, bedeutet für mich, dass er wohl gebeten wurde, darüber etwas zu schreiben?.


      Naja, vllt. hat er vorab in der Base gelesen und war daher einfach nur entsprechend vorbelastet was Schwefelnoten angeht. Mich nervt, dass ich nicht weiß ob ich den haben muß oder nicht. Alleine die Farbe und offiziellen Notes sagen "sofort kaufen".

Empfänger
Rhönräuber
Betreff:


Text:
Sie haben nicht die erforderlichen Rechte, um einen Gästebucheintrag zu verfassen.


disconnected Stammtisch Mitglieder Online 38
Xobor Forum Software © Xobor