X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[big][/big]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
happy
smile
lol
zwink
mrgreen
oops
cool
hm
oehm
sad
roll
zunge
shock
arrow
kaffee
xmas
finger
engel
keks
motz
crushed
eek
love
freak
box
ratlos
teach
hammer
ragnar
slainte
thump
chat
mampf
kratz
whisp
cele
trooper
death
rip
pop
bang
pray
close
platz
flag
kinn
kotz
raushier
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Flaschenteilung
Atze
Torfstecher
Beiträge: 115 | Zuletzt Online: 20.09.2017
Registriert am:
08.04.2017
    • Atze hat einen neuen Beitrag "Der fassstarke Blindenbus" geschrieben. 05.08.2017

      Hey Dottore!

      Schwitzige Käsefüße und Turnhallenmief
      Daran kann ich mich jetzt nicht so recht erinnern
      aber sonst schöne Notes, und auch ich fand den Antritt enorm gewaltig. Etwas was in Erinnerung bleibt!
      Hierbei handelte es sich um Lowlander by the sea
      Ein Malt, der trotz der fast 70% auch pur noch genießbar ist

    • Atze hat einen neuen Beitrag "Verteilt: Tiefroter Ire mit Bordeaux-Finish ..." geschrieben. 04.08.2017

      Zitat von ted.striker im Beitrag #7
      Zitat von Atze im Beitrag #5
      Ist es ok für dich, wenn ich 20cl in o-bottle nehme?

      Hi,
      2x 10 cl sind gar kein Problem – aber bitte (wie im Teilungskopf zu lesen) nimm mir nicht krumm, dass ich Altglas prinzipiell zerschlage, anstatt es durch die Gegend zu schicken. Was nicht in der Weltgeschichte herumgeistert, kann nicht mehr fremdbefüllt und für Schabernack und Betrug verwendet werden.
      Würde mich freuen, wenn du dabei bleibst!

      Grüße,
      Sebastian



      Hey Sebastian,

      kein Problem! Obwohl ich es schade finde, hat halt jeder so seine Prinzipien, und das kann ich akzeptieren.
      Es bleibt aber bei 20cl, es sei denn, zum Schluß kommt noch jemand zu kurz

      Nette Grüße
      Atze

    • Atze hat einen neuen Beitrag "Verteilt: Tiefroter Ire mit Bordeaux-Finish ..." geschrieben. 04.08.2017

      Ist es ok für dich, wenn ich 20cl in o-bottle nehme?

      Nette Grüße
      Atze

    • Atze hat einen neuen Beitrag "Der fassstarke Blindenbus" geschrieben. 03.08.2017

      Zitat von Nosferatu68 im Beitrag #160
      Zitat von Atze im Beitrag #157
      @Nosferatu68

      Tu mir bitte den Gefallen und verkoste "Garfunkel" gleich hinterher, am besten parallel :-)
      Dann löse ich gerne auf ;-)



      Fürs paralell wars schon zu spät



      ;-)
      Schade, da ich finde, dass beide Spirituosen sich nicht gänzlich unähnlich sind, aber das sehe ich ja auch bei deinem Tipp, dass beide von MC sind.

      Dann will ich mal auflösen...

      Bei "Simon" handelt es sich um:
      .
      .
      .
      .
      .
      .
      einen Brandy! und zwar ist es der "Cardenal Mendoza Brandy de Jerez"
      Hatte ich mir mal zum Mixen von Cocktails gekauft. War dann beim pur verkosten erstaunt, wie dicht der doch an ner Sherry-Granate im Whisky-Bereich ist

      Bei "GArfunkel" handelt es sich um:
      .
      .
      .
      .
      .
      .
      .
      Glen Els X

      Weitere Kommentare spare ich mir

      Nette Grüße
      Atze

      PS: schöne Notes, Ralf

    • Atze hat einen neuen Beitrag "Der fassstarke Blindenbus" geschrieben. 03.08.2017

      @Nosferatu68

      Tu mir bitte den Gefallen und verkoste "Garfunkel" gleich hinterher, am besten parallel :-)
      Dann löse ich gerne auf ;-)

    • Atze hat einen neuen Beitrag "Laphroaig-Freunde: merkt euch den 7. Juni" geschrieben. 29.07.2017

      Ich kauf mir dann in ein paar Tagen den Cairdeas für 35,-€, weil der Markt dann damit überschwemmt wird

    • Atze hat einen neuen Beitrag "Ardbeg Grooves - ein neuer Ardbeg?" geschrieben. 25.07.2017

      Auf jeden Fall ist wohl klar, wer die neue Abfüllung auf dem nächsten Ardbeg-Day präsentieren wird:



      Ach, das wird ein Spaß |addpics|ets-b-9049.jpeg|/addpics|

    • Atze hat einen neuen Beitrag "Der fassstarke Blindenbus" geschrieben. 23.07.2017

      Zitat von Dottore im Beitrag #116
      Heute im Glas:
      Bob Dylan von @Atze
      Im Hintergrund läuft dazu:

      https://vimeo.com/58957443

      Nase:
      speckiger Rauch gepaart mit viel Frucht. Burgeressen bei McDonalds. Birnenkompott, Haselnüsse und Pflaumen. Als ich am Samplefläschchen gerochen habe, hätte ich auf Laphrpaigrauch geschworen, jetzt im Glas bin ich mir nicht mehr sicher. Vom Geruch her eher ein Kilchoman?

      Gaumen:
      puuuh ist der heftig, Hilfe, Wasser! gefühlt an die 60 vol % (für nen ersten Whisky heute zu stark für mich!). Aber was für eine Aromenbombe! schöner prominenter Rauch, dazu Holzwürze, Honigsüße und prima Fruchtnoten. Alles sehr intensiv; ich glaube er ist nicht zu alt, denn er hat noch etwas metallisches dabei. Gefällt mir insgesamt prima

      Abgang:
      recht süß, extrem langanhaltend und dabei trockener werdend, der Gaumen bleibt lange trocken belegt. Jetzt habe ich doch das Gefühl er ist älter...

      Bewertung:
      Sehr toll! Ich tippe auf Islay, Kilchoman mit ca. 58% und ca. 7 Jahre. Sherry Butt.

      Ich bitte um Auflösung!:)

      Edit: nach ca. 20 Minuten hab ich immer noch eine tolle Holzwürze im Mund, bin nun eher überzeugt einen deutlich älteren Whisky im Glas gehabt zu haben...bin auf die Auflösung gespannt



      Cooler Song

      hier finde ich auch, dass der älter wirkt, als er ist...
      und lecker

      es handelt sich um
      Ledaig 11y von SV

    • Atze hat einen neuen Beitrag "Der fassstarke Blindenbus" geschrieben. 23.07.2017

      Zitat von Tom na Gruagaich im Beitrag #118
      Eric Clapton von @Atze
      Farblich schaut das schon mal sehr nach Portweinreifung aus, so Apricot ....

      Nase: süßlich, würzig, weinig, Himbeeren, Lakritze, irgendwie "cool"
      Mund: kräftiger Antritt, dann Wein, Pfeffer, leichte säuerliche Fruchtnote, etwas Getreide, irgendwie würzig.
      Abgang: Würzig, ein wenig süße, weniger als erwartet, leicht kühlend, dann Lakritze.

      Fazit: ich bleibe bei Portweinreifung oder -finish. Eher jung, 7, 8 Jahre, 55% und Speyside/Highland. Sicherlich ein UA. Habe gestern einen 7-jährigen Fettercairn Port Finsih von JWWW getrunken, der war, so im Abstand her, ähnlich, auch wenn er noch würziger war, meiner Meinung nach. Wäre zu schräg, wenn es derselbe wäre. Möglich wärs, Tagesform und so.


      Ich merke das auch immer wieder, wie mir meine Erinnerung an einen Whisky einen fiesen Streich spielt
      Diesmal handelt es sich um einen etwas älteren Grainwhisky.

      Strathclyde 26 mit Rioja-Finish

    • Atze hat einen neuen Beitrag "Der fassstarke Blindenbus" geschrieben. 23.07.2017

      Zitat von Tom na Gruagaich im Beitrag #122
      Soll ich? Ja, warum nicht, alle 5 auf einen Streich ...

      Johnny Cash von @Atze
      Das ist wieder Whisky :)

      Nase: Sherry, ne wirklich ordentliche Portion Schwefel. Der ein oder andere würde nun schon aufhören, aber ich mag diese Noten! Nun wird er fruchtiger, Orangenschale, Honig, reife Früchte, nicht genauer bestimmbar, frisch gebackenes Weißbrot, etwas Weißwein, Rieslig "feinherb" :). Spannend.
      Mund: Schwefel, aber so richtig. Ich habe gerade ein paar Probleme damit, denn vom Mund in die Nase kommt das "Aroma" des vorhin geleerten Windeleimers zum Vorschein ... Nase zu und durch ... beim zweiten Schluck wirds besser. Süß, fruchtig, auch würzig.
      Abgang: kräftige Noten von Sherry, Schwefel, Eiche, nassem Stein, Frucht, Eiche, Pfeffer, Minze ... unglaublich viel.

      Fazit: Schotte, Sherryfass, Region? Ohne Rauch, also vermutlich Speyside. Schwefel ohne Ende, das ist schon mal sehr krass. Könnte ein Mortlach sein, um die 20 Jahre, ca. 50% ... und ohne die kleine missliche Assoziation in der Nase ein unglaublich leckerer Malt, wenn man Schwefel im Whisky mag!

      So, was isses ... und die anderen 4 auch. Wird ein spannender Sonntag morgen, hoffe ich!




      Der ist nun etwas jünger als gedacht, und die Sache mit der Schwefelbombe finde ich immer spannend. Ich hab den gar nicht so schwefelig in Erinnerung, wie du es beschreibst. Hab mir den aber gerade in´s Glas getan und erstaunlicher Weise finde ich das jetzt auch... Habe ich so nur beim Deanston 20 in Erinnerung...

      Aber ich löse mal auf...


      es handelt sich um eine Tomate von 2006

    • Atze hat einen neuen Beitrag "Interesse an heavily peated new make von Islay?" geschrieben. 12.07.2017

      ich hätte auch gerne zwei Flaschen

    • Atze hat einen neuen Beitrag "Guckt besser mal rein!!! Verkostung Mittwoch 16.08.2017 20.00Uhr LIVECHAT!" geschrieben. 12.07.2017

      Na, dann will ich Euch doch auch mal gratulieren. Ich wünsche Euch für die gemeinsame Zukunft alles Beste und immer nen guten Dram im Glas!
      ...und coole Aktion von Dir

      Liste:
      Krisladdich
      groensparv
      nykra
      Ostfriese
      Goth
      dRambo
      Archer
      malthead-84
      old-smokey
      McBride
      Khaljusk
      LDB
      Lorion
      Kantenmechaniker
      SanctTom
      Barrel
      Monte Gehro
      moab21
      SuperMario
      Nosferatu68
      Dieter W
      Grinzz
      Noface83
      BehindSpace
      Schmausel
      yggr
      BlakeLuces
      NONkONFORM
      Classic
      drmayhem
      whiskytester
      ole
      Dottore
      Lucullus
      Glenbalvallan
      SteveW110
      Crìsdean42
      bellobi
      Spuckschlecht
      Phil McMix
      Mo
      Sproaks
      Butz
      Atze

    • Atze hat einen neuen Beitrag "Neu hier 1.1" geschrieben. 12.07.2017

      Moin Moin

    • Atze hat einen neuen Beitrag "Der leckere Kennenlern-Bus - I" geschrieben. 12.07.2017

      Zitat von Ed_Radour im Beitrag #103
      Zitat von Atze im Beitrag #99
      Ich vermelde die erfolgreiche Ankunft

      Ich werde den mal am WE inspizieren



      Wer ist denn bei dir ausgestiegen?


      @Ed_Radour
      da schaue ich heute Abend mal nach, hab das nicht im Kopf

    • Atze hat einen neuen Beitrag "Eure Neuanschaffungen" geschrieben. 07.07.2017

      Ach ja, und gestern erreichte mich dieser Tropfen:


      Wie ich hörte, war ich nur ein wenig schneller als andere Kollegen hier

      Vielen Dank noch mal an Franz für den netten Kontakt und die reibungslose Abwicklung
      |addpics|ets-a-ad03.jpg|/addpics|

Empfänger
Atze
Betreff:


Text:
Sie haben nicht die erforderlichen Rechte, um einen Gästebucheintrag zu verfassen.


disconnected Stammtisch Mitglieder Online 24
Xobor Forum Software © Xobor