X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[big][/big]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
happy
smile
lol
zwink
mrgreen
oops
cool
hm
oehm
sad
roll
zunge
shock
arrow
kaffee
xmas
finger
engel
keks
motz
crushed
eek
love
freak
box
ratlos
teach
hammer
ragnar
slainte
thump
chat
mampf
kratz
whisp
cele
trooper
death
rip
pop
bang
pray
close
platz
flag
kinn
kotz
raushier
☑️
❌️
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Flaschenteilung
Admin/Mod-Ruf
Islay88
Torfstecher
Beiträge: 117 | Zuletzt Online: 20.11.2018
Registriert am:
09.10.2018
    • Islay88 hat einen neuen Beitrag "Noch ein Neuer" geschrieben. Gestern

      Herzlich Willkommen

    • Islay88 hat einen neuen Beitrag "Neue Whisky beim Lidl" geschrieben. 18.11.2018

      Danke für die Info!

      Nur noch eine kleine Anmerkung von mir: Für einen Whisky, der nur trinkbar und nichts besonderes ist, würde ich kaum mehr als 40 Euro zahlen wollen. Für 70 Euro erwarte ich schon etwas richtig leckeres. Aber da hat jeder wohl seine eigenen Preisvorstellungen.

    • Islay88 hat einen neuen Beitrag "Nicht für jedermann" geschrieben. 17.11.2018

      Zitat von Bloedz im Beitrag #25
      @Islay88
      Schreib es doch im Spoiler. Dann kann jeder selbst entscheiden, wie neugierig er sein möchte.

      Weißt Du, überlassen wir es der Fantasie. Pubertäre Gedanken in leicht fortgeschrittenem Alter - das will doch keiner Lesen.

    • Islay88 hat einen neuen Beitrag "Nicht für jedermann" geschrieben. 17.11.2018

      Zitat von NONkONFORM im Beitrag #23
      Ein verschlossener Whisky, der seine Aromen nicht so leicht zeigen mag kenn ich

      Nach meiner Erfahrung gibt es Whisky, der sehr komplex sein kann und bei dem die Vielzahl der enthaltenen Aromen sehr miteinander verwoben sind. Einzelne Aromenkomponenten zu finden ist meist sehr schwer, da man Schwierigkeiten hat, diese herauszufiltern. Man empfindet dann z.B. bei Sherryfass gereiftem Whisky eher "Rote Grütze", "Obstsalat" oder "Fruchtpüree"...anstatt der einzelnen Obstsorten. Bei älteren exBourbonfass gereiften Whsiky habe ich manchmal andererseits das Problem, dass die Aromen zu filigran sind. Aber gerade bei dieser Whiskyart hat sich gezeigt, dass hier längere Verweildauer im Glas eine "Öffnung" des Whsikys hervorruft. Die Aromen entfalten sich quasi suksessive mit der Zeit.

      Auch eine wichtige Erfahrung: "Manche Malts haben ihre Tage." Mancher Stoff, den ich an einem Tag als sehr verhalten und diffus wahrgenommen habe, ist an einem anderen Tag aromenstark und sensorisch leicht zu greifen...


      Ich kann das nachvollziehen. Zusätzlich lieg es vielleicht auch daran, dass man als Verkoster auch bestimmten Schwankungen unterworfen ist.

    • Islay88 hat einen neuen Beitrag "Nicht für jedermann" geschrieben. 17.11.2018

      Zitat von NONkONFORM im Beitrag #23
      Ein verschlossener Whisky, der seine Aromen nicht so leicht zeigen mag kenn ich

      ............. "Manche Malts haben ihre Tage."...............


      Oh je, was mir dazu einfällt ist zu platt

    • Islay88 hat einen neuen Beitrag "Gute Vorsätze 2019!" geschrieben. 17.11.2018

      Zitat von Bloedz im Beitrag #34
      Zitat von Islay88 im Beitrag #33
      Beim Kauf auf Flaschen mit Schraubverschluss verzichten.


      Warum denn das? Es gibt durchaus sensationelle Schraubverschlußflaschen. Abgefüllt bis mindestens in die 90er.


      Aber ich bin noch wegen der Ecken und Kanten verängstigt.

    • Islay88 hat einen neuen Beitrag "Gute Vorsätze 2019!" geschrieben. 17.11.2018

      Beim Kauf auf Flaschen mit Schraubverschluss verzichten.

    • Islay88 hat einen neuen Beitrag "Nicht für jedermann" geschrieben. 17.11.2018

      Zitat von Bloedz im Beitrag #1
      Hin und wieder liest man bei schwierigen Patienten folgendes in den Verkostungsnotizen:

      - extrem komplex und sehr verschlossen
      - mit dem muß man sich eine Weile beschäftigen
      - der Malt erschließt sich nicht gleich jedem
      - mit dem muß man warm werden
      - es braucht Zeit, den Zugang zu finden
      - etc. etc.



      Ich vermute, dass jemand einen Whisky in Nase und Mund hatte, den er zwar gut fand, aber nicht so recht analysieren kann, was er da gerochen und geschmeckt hat.

    • Islay88 hat einen neuen Beitrag "Nicht für jedermann" geschrieben. 17.11.2018

      Zitat von groensparv im Beitrag #12
      Zitat von matts im Beitrag #11
      Zitat von Islay88 im Beitrag #9
      Ich weiß auch nicht, was gemeint ist. Ich weiß auch nicht, was ein Whisky mit "Ecken und Kanten" ist. Noch weniger weiß ich, was ein Whisky "ohne Ecken und Kanten" ist, der noch dazu "niemanden überfordert".



      Für mich bedeutet
      "ohne Ecken und Kanten" + "der niemanden überfordert"
      = nichtssagend
      = muss ich keinen Alkohol für trinken
      = beispielsweise Glenfiddich 12yo (WID 6032)


      Oder ein sehr einseitiger Malt: z.B. ein einfacher ex-Bourbon-Malt, der nur nach Vanille und Zitrone riecht, dann leicht nach Vanille und Zitrone schmeckt und kaum Abgang hat...


      Danke für die Erklärung. Meine Vermutung hinsichtlich der Ecken und Kanten ging eher in Richtung von Fehlnoten.

    • Islay88 hat einen neuen Beitrag "Nicht für jedermann" geschrieben. 17.11.2018

      Ja und stell dir vor: Neulich hatte ich einen Korken, der mochte es, wenn man ihn beim Ziehen leicht drehte

    • Islay88 hat einen neuen Beitrag "Nicht für jedermann" geschrieben. 17.11.2018

      Ich weiß auch nicht, was gemeint ist. Ich weiß auch nicht, was ein Whisky mit "Ecken und Kanten" ist. Noch weniger weiß ich, was ein Whisky "ohne Ecken und Kanten" ist, der noch dazu "niemanden überfordert".

    • Islay88 hat einen neuen Beitrag "Was mich gerade nervt..." geschrieben. 17.11.2018

      Ich meine, schon im Frühjahr hätte ich wissen wollen, wie man gegen Wühlmäuse vorgeht.

    • Islay88 hat einen neuen Beitrag "Was mich gerade nervt..." geschrieben. 17.11.2018

      Zu spät. Ich hab's gelesen und werde mir das mal merken.

    • Islay88 hat einen neuen Beitrag "Was mich gerade beschäftigt ...." geschrieben. 16.11.2018

      Und dann sind da noch die Statussymbole: mein Haus, mein Boot, mein Auto, meine Samplesammlung

Empfänger
Islay88
Betreff:


Text:
Sie haben nicht die erforderlichen Rechte, um einen Gästebucheintrag zu verfassen.


disconnected Stammtisch Mitglieder Online 37
Xobor Forum Software © Xobor