X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[big][/big]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
happy
smile
lol
zwink
mrgreen
oops
cool
hm
oehm
sad
roll
zunge
shock
arrow
kaffee
xmas
finger
engel
keks
motz
crushed
eek
love
freak
box
ratlos
teach
hammer
ragnar
slainte
thump
chat
mampf
kratz
whisp
cele
trooper
death
rip
pop
bang
pray
close
platz
flag
kinn
kotz
raushier
☑️
❌️
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Flaschenteilung
Admin/Mod-Ruf
Botch
Malzwender
Beiträge: 293 | Zuletzt Online: 10.12.2018
Registriert am:
21.02.2018
    • Botch hat einen neuen Beitrag "Santa Claus Is Coming to Town -> das fassstarke Weihnachtswichteln 2018" geschrieben. Gestern

      Ich fang jetzt auch mal an, ist ja schließlich schon der 2. Advent.
      Der erste Wichtel von @Dr.Music

      Farbe: Gold

      Nase: Zitrus, leicht muffig, reife Ananas, geräucherter Speck, Waldboden

      Mund: wieder Ananas, Eiche, Speck, leicht prickelnd

      Abgang: eher kurz, Eiche, die Frucht verblasst recht schnell

      Tipp: Ex Bourboncask, 15 Jahre + x, 40 - 46 % vol.
      Brennerei fällt mir keine ein, kommt mir auch nicht bekannt vor.
      Dieser hier ist nicht übel, aber nicht ganz so mein Fall

      Auflösung :Bruichladdich 22

      Mit den Laddies werd ich irgendwie nicht so richtig warm...

      Trotzdem vielen Dank für die Erfahrung!

    • Botch hat einen neuen Beitrag "Aktuell im Glas 2018" geschrieben. 07.12.2018

      Zitat von Stef_D im Beitrag #7171
      Zitat von Hobbit im Beitrag #7170
      Zitat von Stef_D im Beitrag #7168
      Und danach ein sample vom Fassstark Clynelish

      Mann....was für eine betörende Nase. Voll und Reichhaltig. Dunkle Früchte, auf jedenfall Dörrobst. Ist das die Schwefelnote die ich nie finde? Das Dörrobst vom Marktstand das man sich in so ne Papiertüte packt und unterwegs immer davon nascht? Da steh ich nämlich grad in Gedanken. Am Marktstand. Süßer Pfeifentabbak. Aber alles leicht zurückgedrängt von Alkohol und menthol. Die Eindrücke werden aber mit Zeit und Luft stärker und kommen hinter der Kühlen Alkoholnase hervor.

      Im Mund glüht er. Sehr pfeffrig. Hat nen mords antritt. Da steckt Bumms dahinter. Größere schlucke gibt er lieber Preis als kleine Nipper.

      Ich hab etwas wasser dazu. Ein guter Schwimmer ist er jedenfalls. Die Eiche ist intensiv.
      Im Abgang wird er trocken. Eine angenehme Eichenbittere bleibt lang zurück.
      Die Fruchtigkeit der Nase bleibt im Mund etwas zurück.
      Mir gefällt er auf jedenfall sehr gut. Aber er ist schwierig aufgrund des Alkohols und der Pfeffrigkeit



      Hab ihn auch mal eben im Glas. Das muss wohl der erste Whisky sein, wo viele Schwefel finden und ich beim besten Willen nicht. Habe extra nochmal besonders gesucht. Und dabei bin ich sehr empfindlich was das angeht.


      Und ich bin überhaupt nicht empfindlich. Ich hab noch nicht mal im longrow 14 und Deanston 20 schwefel gehabt. Aud jedenfall nicht so wie alle anderen. Aber bei dem hatte ich eben diese Dörrobst Note.
      Ich weiß aber nicht ob dass jetzt auch das ist von dem immer alle reden wenns um Schwefel geht

      Edit meint das ich das zeug auf jedenfall mag wenns das ist


      Das Thema Schwefel ist ja zur Zeit in aller Munde...
      Ich hatte diesen Geschmack manchmal, aber nicht immer, beim Glen Garioch 15 Sherry.
      Hat mir, wenn ich die Note hatte, nicht so gut gefallen.
      Deswegen war ich auch beim Clynelish eher misstrauisch, bis ich ihn probiert hatte.
      Ich bin da ganz beim Hobbit! Ich finde hier keine störende Schwefelnote

      Und schwupps, schon ist die Flasche geordert!

    • Botch hat einen neuen Beitrag "Whisky-Lebkuchen für den guten Zweck" geschrieben. 07.12.2018

      So Freunde, ich bin jetzt auch mal zum Spenden gekommen

      Einige von euch haben mir ja schon mehr Geld geschickt als gedacht
      Die überschüssigen € hab ich natürlch weitergegeben und noch auf einen glatten Betrag aufgerundet


      [[File:sternstunden.PNG|none|auto]]

      Die offizielle Spendenquittung kann ich euch dann nach Erhalt nachreichen.

      Nochmals vielen Dank an alle, die hier mitgemacht haben!

      Für Weihnachten 2019 würde ich eine solche Aktion gerne wieder starten (vielleicht kann ich dann auch noch ein paar mehr backen).

      Viele Grüße

      Christoph

    • Botch hat einen neuen Beitrag "Whisky-Lebkuchen für den guten Zweck" geschrieben. 06.12.2018

      Zitat von Hubertus im Beitrag #19
      bei mir sind die Lebkuchen auch angekommen und sogleich einer Eingangskontrolle unterzogen, die mit Bravur bestanden wurde.

      Vielen Dank für deine Backmühen und der Spendenaktion.


      Das freut mich! Lass sie dir gut schmecken!

    • Botch hat einen neuen Beitrag "Eure Neuanschaffungen" geschrieben. 29.11.2018

      Und da ist er auch schon! Whiskyzone ist echt mal fix!
      Der wird an Weihnachten entkorkt... Ich freu mich!
      [[File:15435222363964300357224281669951.jpg|none|auto]]

    • Botch hat einen neuen Beitrag "Ein verspätetes Hallo" geschrieben. 29.11.2018

      Herzlich willkommen!

Empfänger
Botch
Betreff:


Text:
Sie haben nicht die erforderlichen Rechte, um einen Gästebucheintrag zu verfassen.


disconnected Stammtisch Mitglieder Online 50
Xobor Forum Software © Xobor