X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[big][/big]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
happy
smile
lol
zwink
mrgreen
oops
cool
hm
oehm
sad
roll
zunge
shock
arrow
kaffee
xmas
finger
engel
keks
motz
crushed
eek
love
freak
box
ratlos
teach
hammer
ragnar
slainte
thump
chat
mampf
kratz
whisp
cele
trooper
death
rip
pop
bang
pray
close
platz
flag
kinn
kotz
raushier
☑️
❌️
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Flaschenteilung
Admin/Mod-Ruf
MonteGehro
Daubenschleifer
Beiträge: 368 | Zuletzt Online: 21.08.2018
Registriert am:
07.04.2017
Landkarte

anzeigen
    • MonteGehro hat einen neuen Beitrag "der Weg von der Malzmaus zum Tourguide ... " geschrieben. 13.08.2018

      @matts
      @StyrianSpirit

      Gratulation für so viele sinnhafte Beitrage, und ich wünsche mir, dass dies so weiter geht.

    • MonteGehro hat einen neuen Beitrag "Beste Grüße aus Bremen....." geschrieben. 13.08.2018

      Hallo Mathias,

      viel Spaß hier und ein herzliches Willkommen vom Bodensee.

    • MonteGehro hat einen neuen Beitrag "Herbstgruss - Wir fahren in den Herbst!" geschrieben. 13.08.2018

      Das Sommerloch ist fast vorbei, also rein in den Bus.

      LISTE:

      1) Nosferatu68
      2) McBride
      3) MonteGehro
      4)
      5)
      6)
      7)
      8)
      9)
      10)
      11)
      12)
      13)
      14)
      15)
      16)
      17)
      18)
      19)
      20)

    • MonteGehro hat einen neuen Beitrag "Aktuell im Glas 2018" geschrieben. 13.08.2018

      Zitat von NONkONFORM im Beitrag #4489
      GlenAllachie 18y neue Range

      Beschreibung:
      Das Aroma empfinde ich schon mal nicht so aufgesetzt wie beim 12er. Früchte, die ich meine zu erkennen sind: Birne, Aprikose, unreife Organge, Litschi und auch so ein Touch Ananas. Dazu gesellt sich eine helle Honignote, ein bisschen Vanille und eine sehr dezente Eichennote. Michschokolade eventuell...wenn man sie unbedingt finden will.
      Im Mund dann doch recht süß und ein ganz wenig der Eindruck einer Cremigkeit. Wieder leicht Vanille am Start. Zeitverzögernd kommt Fruchtsäure hinzu, eher unbestimmt; jetzt z.B. keine deutliche Zitrone. Die Eiche erwacht auch...
      Abgangtechnisch ist die Fruchtsäure weiterhin deutlich und bildet mit der Eiche eine Symbiose. Das Aroma der Eiche ist aber recht bitter wie von stark verbrannten Zucker ohne Röstaromen - also viele Tannine. Dunkler Kaffee, Espresso, Zartbitterschokolade - finde ich leider NICHT. Schon ein mindestens mittellanger Abgang, was aber hier gar nicht so positiv ist.

      Bewertung:
      Ach schade. Wenig komplex der Tropfen und irgendwie zum Schluss recht bitter. Man bemerkt zwar die Reife, aber für den aufgerufenen Preis finde ich ganz viele andere Whiskys, die mir besser schmecken. Mir scheint, als wären hier viele Fässer genutzt worden, die von der Qualität mal gar nicht so gut waren. Gefällt mir nicht. Punkt.


      Dieser (und auch einige andere) Kommentar zum Glenallachie 18 haben mich dazu bewogen, einen Teil meines Samples in den Snifter zu gießen.

      Ohne ausführliche eigene Notes: Mit den Notes von @NONkONFORM stimme ich überein - einschließlich der Bewertung. Ich finde den Whisky eher gefällig, vielleicht sogar ausgeglichen, ohne irgendwelche Besonderheiten (außer der tatsächlich vorhandenen deutlichen Bitternote im Finish). Für den Preis von ca. 90 € finde ich auch so manches, was mir mehr zusagt.

    • MonteGehro hat einen neuen Beitrag "[Beendet] SSMC-Neuheiten: Ardmore 18y, Bowmore 21y" geschrieben. 08.08.2018

      Die Liste:

      Ardmore 2000/2018 MC
      4cl 8,20€, 5cl 10,20€, 10cl 19,70€
      20cl MonteGehro & Co
      5cl SanctTom
      4cl anderes Forum

      41cl Rest

      Bowmore 1996/2018 MC
      4cl 10,50€, 5cl 13,00€, 10cl 25,40€
      43cl MonteGehro & Co
      5cl SanctTom
      4cl Archer (+5cl vom Springer)
      4cl anderes Forum
      10cl malt_fan_06
      4cl sr_tobi (nach Absprache per PN)

      0cl Rest

    • MonteGehro hat einen neuen Beitrag "[Beendet] SSMC-Neuheiten: Ardmore 18y, Bowmore 21y" geschrieben. 08.08.2018

      Die Maxis an die ersten Teilnehmer sind gestern Nachmittag zur Post.

      Wer noch Interesse an dieser Teilung hat, kann sich gerne noch eintragen.

    • MonteGehro hat einen neuen Beitrag "Tag..." geschrieben. 06.08.2018

      Wow, Finnland!

      Viel Spaß und ein herzliches Willkommen auf fassstark.de!

    • MonteGehro hat einen neuen Beitrag "[Beendet] SSMC-Neuheiten: Ardmore 18y, Bowmore 21y" geschrieben. 06.08.2018

      Die Liste:

      Ardmore 2000/2018 MC
      4cl 8,20€, 5cl 10,20€, 10cl 19,70€
      20cl MonteGehro & Co
      5cl SanctTom
      4cl anderes Forum
      41cl Rest

      Bowmore 1996/2018 MC
      4cl 10,50€, 5cl 13,00€, 10cl 25,40€
      45cl MonteGehro & Co
      5cl SanctTom
      4cl Archer (+5cl vom Springer)
      4cl anderes Forum
      12cl Rest

    • MonteGehro hat einen neuen Beitrag "[Beendet] SSMC-Neuheiten: Ardmore 18y, Bowmore 21y" geschrieben. 02.08.2018

      Die Liste:

      Ardmore 2000/2018 MC
      4cl 8,20€, 5cl 10,20€, 10cl 19,70€
      20cl MonteGehro & Co
      50cl Rest

      Bowmore 1996/2018 MC
      4cl 10,50€, 5cl 13,00€, 10cl 25,40€
      45cl MonteGehro & Co
      25cl Rest

      Dass der Ardmore auf wenig Interesse stößt, habe ich vermutet. Weitere Interessenten für den Bowmore bitte vortreten . Immerhin ein UA Bowmore, ü20y, ex-Bourbon-Reifung, das findet sich nicht an jeder Ecke.

    • MonteGehro hat einen neuen Beitrag "[Abgeschlossen] Glendronach 1993 hand filled, Glen Elgin 1986/2018 SV" geschrieben. 30.07.2018

      Heute Nachmittag wurden die Samples befüllt.





      Inzwischen ist auch alles verpackt und geht morgen im Lauf des Tages zur Post.|addpics|f3w-j-11f8.jpg-invaddpicsinvv,f3w-k-e54f.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

    • MonteGehro hat einen neuen Beitrag "Das fassstarke Tippspiel zur zweiten Forumsabfüllung" geschrieben. 30.07.2018

      Fast verpennt, mich bei dieser Aktion zu beteiligen ...

      Noface83: Ardmore 2010 Port Cask 54%
      Nykra: Arran Port cask 2006
      malthead-84: Arran 2008 Port Cask 57,8%
      didi1893: Ben Nevis - 2006 - Sherry Cask - 54,4%
      ffmdino: Ben Nevis, 2008, Sherry
      Keule_Minouge: Ben Nevis, Refill-Sherry, 1998 54,3% (ne schöne Signatory-Vase! )
      Mr Barleycorn: Ben Nevis, Sherry Cask Matured, 2002, 55,8%
      Callaman: Benrinnes 2009, Sherry, 54,7%
      McBride: Benrinnes 1998, Sherry
      Matze: BenRiach, Sherry Cask, 2004
      tomorrowthomas: Benriach Bourbon Cask 2001
      Ondrö: Bunnahabhain 2004, Sherry, 59%
      matts: Clynelish, 1996, Refill Butt
      Nosferatu68: Dailuaine, 1997, Manzanilla-Finish
      SteveW110: Deanston, Refill Sherry, 2007
      Dottore: Edradour, 1999, Sherry Cask
      mdccclx: Edradour 2007 - Sherry - 56%
      Bruno59: Glenallachie, Sherry Cask, 1998
      drmayhem: GlenAllachie, Sherrycask, 2001
      groensparv: Glenallachie, Sherry Cask, 2006
      Grinzz: GlenAllachie, Sherry Hogshead, 2008
      Tom na Gruagaich: Glenallachie 2006 Port Cask 58,3%
      Origineller Name: GlenAllachie - Bourbon - 2001
      NONkONFORM: Glenallachie, Sherry Hogshead, 2005
      jknoxmc: Glenallachie 2008 - Sherry Butt - 55,5%
      Maltman: Glenallachie 10Jahre Sherry Cask fassstark
      Old-smokey GlenAllachie 2005 1st fill Bourbon Barrel 54%
      Whiskytester: Glenallachie 2007, Virgin Oak, 59,4%
      Bloodwyn: GlenAllachie, Ex-Bourbon mit PX-Finish, 2006, 58,8%
      galli: Glenlivet 2007, 1st Fill Sherry Hogshead, 66,3%
      Marcus2: Glenlivet, 2000, Refill Sherry
      Olli: Glenfarclas 2003 Oloroso Sherry, 53,9%
      JörgW: Glenfarclas 2006, Refill Sherry Cask
      pianoman: Glenturret, 2001, Port, 56,8%
      The Ghost: Glenturret 2000 fino sherry 51,7%
      Oldie61: Glendronach 2007 Port
      Archer: Glengoyne, Refill-Sherry, 1999, 53,8%
      BehindSpace: Glenburgie, ex bourbon, 1995, 55,3 %
      Tommek: Glen Garioch 2006, Bourbon, 52%
      Ostfriese: Glen Garioch 2008, Sherry, 51,3%
      Anuminas: Glen Garioch 2004, Bourbonfass
      Schnitter: Glenglassaugh 2011 Sherry
      Donrickone: Glen Moray, 2004, Chardonnay
      Botch: Glen Moray 2005, aus einem Ex-Bourbonfass, fassstark 56%
      Jens0815: Glen Moray, 2004, Port-Cask
      topper172: Glengyle / Ex-Bourbon / 2008
      Bloedz: Glentauchers, 2007, Bourbon
      Malt-Maniac: Glentauchers 1997, Sherry hogshead
      Torfding: Glen Scotia, Ex-Bourbon, 2006, 55,1 %
      Järch: Kilchoman Bourbon Quarter Casks 2010 56,9%
      mr_braun: Linkwood 2007, 1st Fill Bourbon Barrel, 59.4%
      Cicero: Linkwood 2006 Hogshead, 54,8% Alk
      Johnny Bravo: MacDuff, Refill Sherry Cask, 2004
      Rhönräuber: Michel Couvreur - Sherry Cask - 53 % - 2003
      Butz: Mortlach, Refill Sherry, 2008, 59%
      StyrianSpirit: Old Pulteney 2000, 1st-Fill-Ex-Bourbonfässer, 56,9%
      Poppi: Port Charlotte 2006 Bordeaux Cask Finish 53,7%
      Sound Of Islay: Royal Lochnagar, Sherry, 1998, 50,7%
      Classic: Springbank 2007, Bourbon, 58,5%
      MonteGehro: Tomatin, 2004, FirstFill Ex-Bourbon, 57,5%



      ASWhisky: ich tippe genau auf den, den Eagle Eye tippen wird (Joker?)

    • MonteGehro hat einen neuen Beitrag "[Abgeschlossen] Glendronach 1993 hand filled, Glen Elgin 1986/2018 SV" geschrieben. 30.07.2018

      PN's sind raus.

    • MonteGehro hat einen neuen Beitrag "up's Holzboxschnitzer" geschrieben. 29.07.2018

      Hi @Järch,

      viel Spaß hier und ein herzliches Willkommen.

    • MonteGehro hat einen neuen Beitrag "Du sollst keine anderen Götter neben mir haben." geschrieben. 29.07.2018

      Ich gestehe - ich bin Doppelforist - hier und bei TWS. Um ehrlich zu sein, möchte ich beide nicht missen.

      Da ich nicht der ausgiebige Schreiber bin, komme ich ganz gut zurecht. Lesen in beiden Foren bringe ich meist noch gut in meinem Tagesablauf unter.

      Und ich gestehe weiter - gelegentlich poste ich doppelt (Neuanschaffungen und selten beim Now Drinking).

      Ausdrücklich möchte ich mich dieser Ansicht von @Bruno59 anschließen!

      Zitat von Bruno59 im Beitrag #16


      ...

      Ich bin aber allen Forums-Initiatoren / Admins dankbar, dass es diese Austauschmöglichkeiten gibt. Und in allen Foren gibt es whiskybegeisterte Menschen, mit denen man sich gerne mal unterhält.

    • MonteGehro hat einen neuen Beitrag "„Was soll ich einpacken?“ – für den Besuch einer Whiskymesse" geschrieben. 29.07.2018

      @ted.striker
      Sehr schöne Zusammenstellung, die ich so sofort unterschreibe.

      Mit einer kleinen Ergänzung:
      Statt einer großen Trinkflasche tuns auch zwei oder drei 0,5l PET-Flaschen, die lassen sich meist besser in der Umhängetasche unterbringen. Und hin und wieder nehme ich doch einen Rucksack mit - aber nur dann, wenn ich weiß, dass ich den kostenlos an der Garderobe des Veranstaltungsorts abgeben kann (das gibt es tatsächlich!).

Empfänger
MonteGehro
Betreff:


Text:
Sie haben nicht die erforderlichen Rechte, um einen Gästebucheintrag zu verfassen.


disconnected Stammtisch Mitglieder Online 29
Xobor Forum Software © Xobor