X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[big][/big]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
happy
smile
lol
zwink
mrgreen
oops
cool
hm
oehm
sad
roll
zunge
shock
arrow
kaffee
xmas
finger
engel
keks
motz
crushed
eek
love
freak
box
ratlos
teach
hammer
ragnar
slainte
thump
chat
mampf
kratz
whisp
cele
trooper
death
rip
pop
bang
pray
close
platz
flag
kinn
kotz
raushier
☑️
❌️
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Flaschenteilung
Admin/Mod-Ruf
Bruno59
Brand Ambassador
Beiträge: 1617 | Zuletzt Online: 20.11.2018
Registriert am:
20.08.2017
Landkarte

anzeigen
    • Bruno59 hat einen neuen Beitrag "Der "Einfach mal was behaupten"-Thread" geschrieben. Heute

      Ich denke, dass sowohl die "Zugabe (wir sprechen hier in diesem Fall sicher von Tropfen)" von Wasser, als auch die "Zugabe" von anderem Whisky das Original grundsätzlich verändern. Dieser Effekt ist aber beim Vermischen unterschiedlicher Whiskytypen sicherlich deutlicher wahrnehmbar (z. B. Rauch / Nichtrauch, Sherry / Bourbon, etc.). Ich vermute, dem Organisator haben einfach die Gläser gefehlt.

      Ich nehme bei meinen Tastings immer 1 Glas pro Abfüllung.

    • Bruno59 hat einen neuen Beitrag "Aktuell im Glas 2018" geschrieben. Heute

      Zitat von ASWhisky im Beitrag #6680
      @Gloin

      was mir fehlte?
      das gewisse etwas
      nennen wir es Spannung
      oder den Überraschungsmoment

      er macht alles richtig zum Trinken

      komplex ☑️
      reif ☑️
      Noten gut und stimmig ☑️


      in Frauensprache übersetzt, würde ich sagen
      - schöne Schuhe - aber keine Louboutins (über 90P)





      vielleicht war mir auch einfach nur das Ätherische zu dominant


      ..



      Gut, dann sage ich auch in Brunosprache noch etwas zu dieser Abfüllung: Für mich ist sie kaufenswert (weil angenehm zu verkosten), aber nicht bevorratungswert (eine Rakete ist anders, sie muss mich mitreissen wie z. B. der
      Ardbeg 19 Dun Bheagan IM 1996).

    • Bruno59 hat einen neuen Beitrag "Der "Einfach mal was behaupten"-Thread" geschrieben. Gestern

      Beides.

    • Bruno59 hat einen neuen Beitrag "Bunna 1968-2018 neue MOS Diamond Edition" geschrieben. Gestern

      1. buschie 4x 2cl
      2. GutshotGerd 5cl
      3. tiffytobi 2cl
      4. crowdsurfer 4cl
      5. Lagavulin78 4cl
      6. predy1 4cl
      7. ThomasRS 3x 2cl
      8. Jendr 3x 2cl
      9. Farsund 2 x 2 cl
      10. Corso_theRed 2cl
      11. Hubertus 2cl
      12. dRambo 2cl
      13. rottendon 4cl
      14. ASWhisky 4cl
      15. Vandemeer 4cl
      16. Bruno59 4cl

      Rest 5 cl

    • Bruno59 hat einen neuen Beitrag "Der "Einfach mal was behaupten"-Thread" geschrieben. Gestern

      Zitat von groensparv im Beitrag #696
      @Bruno59 Interessant! Und wieder was gelernt...

      @groensparv Ob das lernenswert ist - eher nicht.

    • Bruno59 hat einen neuen Beitrag "Eure Neuanschaffungen" geschrieben. Gestern

      Zitat von Dr.Music im Beitrag #4353
      kam gestern kurz vor dem Tasting noch angerauscht Das neue Design von Smokehead gefällt mir sehr gut



      Dann schau Dir den mal an:
      Smokehead Sherry Bomb

    • Bruno59 hat einen neuen Beitrag "Der "Einfach mal was behaupten"-Thread" geschrieben. Gestern

      @Bloedz Entschuldigung, bei uns in der Gegend ist das ein Ausdruck für erkältete Menschen.

    • Bruno59 hat einen neuen Beitrag "Der "Einfach mal was behaupten"-Thread" geschrieben. Gestern

      Behauptung: Ende November - ab 17 Uhr wird es dunkel, Schnee liegt in der Luft, die ersten Schokoladennikoläuse schauen traurig von den Supermarktregalen, Schnudelbacken bevölkern die Erde und das Gemüt wird schwer ... und die Forenaktivitäten schleppen sich so dahin ....... ...................

      Ist das normal?

      Ich kann mich noch nicht mal dazu aufrappeln, meine 4 schönen Family Casks-Samples zu öffnen.

    • Bruno59 hat einen neuen Beitrag "Grüße aus Berlin" geschrieben. Gestern

      Herzliches Willkommen bei den Fassstarken.

    • Bruno59 hat einen neuen Beitrag "Noch ein Neuer" geschrieben. 18.11.2018

      Herzliches Willkommen bei den Fassstarken.

    • Bruno59 hat einen neuen Beitrag "Verkaufe große Auswahl an ungeöffneten Whiskys" geschrieben. 18.11.2018

      Zitat von Eggi im Beitrag #15
      Ich glaube, jeder versteht unter Sammlung was anderes. Für den einen ist die Aneinanderreihung verschiedenster Whiskys, die thematisch nicht zueinander gehören, eine Sammlung, für den nächsten ist das Ansammlung/Anhortung. Und dabei ist es für mich irrelevant, ob wir von Springbank 25yo+X und ähnlichem sprechen oder Glenlivet 12yo, Bowmore 12yo...

      Einfach mehr Leben und leben lassen, nicht aus allem eine Wissenschaft machen und dann macht das Hobby viel mehr Spaß.

      Die Spekulation, ob die hier zu verkaufende Sammlung, Ansammlung oder Anhortung evtl. "vom LKW gefallen" sein könnte, finde ich persönlich ohne Beweise schon etwas weit.

      @Eggi Der Terminus "jahrelang angesammelte Whisk(e)y-Sammlung" ist aber schon etwas unglücklich für die angebotene Ware?

    • Bruno59 hat einen neuen Beitrag "Was mich gerade beschäftigt ...." geschrieben. 16.11.2018

      Zitat von Eagle Eye im Beitrag #272
      @NONkONFORM
      Du könntest ja mit einer Verständnisfrage kontern:
      Welchen Sinn macht eine Anhäufung von Glendronach Flaschen?


      Das ist doch einfach. Meine Glendronachs sind @NONkONFORM seine Vinylscheiben. Er kauft sich ja auch keine Schallplatten, entsorgt das Originalcover und stellt die Scheiben dann ungehört in einen Schrank. Er möchte sie hören. Und ich möchte meine Objekte der Begierde (deshalb Bevorratung der mit 1 getasteten Abfüllungen) ja auch geniessen und zwar möglichst zeitnah und wiederholbar.

    • Bruno59 hat einen neuen Beitrag "Was mich gerade beschäftigt ...." geschrieben. 16.11.2018

      Zitat von NONkONFORM im Beitrag #265
      Ok @Bruno59

      Vorteile der Samplebevorratung

      Auswahl
      Wesentlich größere Bandbreite bzw. weniger Einschränkung als bei der “reinen“ optionalen Auswahl aufgrund aktuell geöffneter Großflaschen.
      Bruno59: Woher kennst Du die Bandbreite, wenn Du das Sample noch nicht probiert hast? Und wenn Dir ein Sample nach jahrelanger Lagerung nach dem Öffnen sehr zusagt, bist Du dann nicht beim Nachkauf eingeschränkt?

      Neugierde
      Riesiges Potential zur Befriedigung der eigenen Neugier bei gleichzeitiger Unabhängigkeit von geöffneten Großflaschen oder auch dem momentanen Sampleangebot.
      Bruno59: ist es wirklich Neugierde, wenn ich mir ein Sample kaufe und es dann jahrelang in einem Schrank deponiere?

      Individuelle Gastfreundschaft
      Verfügbarkeit diverser Whiskyarten zur optimalen Bewirtung verschiedenster Gäste in Hinblick auf die bisherigen Erfahrung der Gäste mit Schnaps.
      Bruno59: Woher kennst Du die Besonderheiten der Samples, wenn Du das Sample noch nicht probiert hast?

      Eigenkontrollsystem
      Verifikation der eigenen Vorlieben bzw. der eigenen sensorischen Fähigkeiten durch die erneute Verkostung ausgewählter Abfüllungen mit großem zeitlichen Abstand.
      Bruno59: Kannst Du gewährleisten, dass die Samples noch nach Jahren die gleiche Qualität haben?

      Wissenszuwachs
      Optionale Erweiterung des Erfahrungsschatzes durch eine Vielzahl an Fortbildungsmöglichkeiten - situationsbedingt passgenau.
      Bruno59: Was machst Du mit dem Wissen, wenn es nach Jahren die Abfüllung nicht mehr gibt?

      Ressourcenschonung
      Verhinderung des Aufreißens von Großflaschen aufgrund plötzlich auftretender Neugierde.
      Bruno59: ist es wirklich Neugierde, wenn ich mir ein Sample kaufe und es dann jahrelang in einem Schrank deponiere?

      Befriedigung des Sammler-Gens
      Urtriebe aus der Sammler & Jäger- Zeit werden befriedigt.
      Bruno59: Ist Deine Sammelleidenschaft auf musikalischem Gebiet nicht schon genug befriedigt?

      Kein Grund für eine Sampleanhäufung ist für mich mittlerweile das Vorkosten von Abfüllungen im Hinblick auf mögliche Kaufentscheidungen: Kaufe mir Abfüllungen meist blind und nach Möglichkeit noch ein Sample, um das Aufreißen der Großflasche aufgrund Neugierde zeitlich zu verzögern.



      Schöne Übersicht - meine Verständnisfragen siehe oben.

Empfänger
Bruno59
Betreff:


Text:
Sie haben nicht die erforderlichen Rechte, um einen Gästebucheintrag zu verfassen.


disconnected Stammtisch Mitglieder Online 46
Xobor Forum Software © Xobor